29 Mai 2014

Fertig: rote Zopfsocken



Muster: My Vampre Boyfriend von Kate Atherley

Garn: Wollmeise Twin in "Rotkäppchen"
Nadelstärke: 2,5mm

Maßgestrickt im Tausch gegen Garn :-)

19 Mai 2014

Zwischenstand: rote Zopfsocken



Socken Nummer zwei ist an der Ferse, nach einem kurzen Rückschlag wegen einer falschen Verzopfung die ich erst 15 Runden später bemerkt habe...

14 Mai 2014

Zwischenstand: rote Zopfsocken



Auch hier ist der erste Socken fertig - dank gröberer Maschenprobe stricken sich die Socken trotz 72 Maschen recht flott.

05 Mai 2014

Zwischenstand: Zopfsocken

Von meinem Zopfsockenprojekt habe ich noch gar keine Bilder gezeigt...



Muster: Scatterling von Hunter Hammersen - da die Anleitung aber nicht mehr erhältlich ist, habe ich mir das Design vom Bild abgeguckt; außerderm stricke ich von der Spitze aus

Garn: Merino Supersoft von Junghans Wolle in Himbeerpink - trotz geringerer Lauflänge ist das Garn dünner als Sockenwolle und ich benutze Nadelstärke 1,75

Dieses Projekt hat gerade Halbzeit - ideal um es zu pausieren und ein anderes Paar Zopfsocken anzufangen :-)



Eine Strickanfängerin auf Ravelry tut sich schwer mit dem Sockenstricken, also helfe ich ihr aus (gegen Stashzuwachs) - wieder ein wunderbarer Tausch :-)

Muster: My Vampire Boyfriend von Kate Atherley

Garn: Wollmeise Twin in Rotkäppchen

01 Mai 2014

Anleitung: Nyota Socken (deutsche Version)



Die deutsche Version der Nyota Socken ist erhältlich, wie immer über meine Ravelry-Seite.

Diese Socken werden von oben gestrickt. Als Besonderheit ziert ein asymmetrischer Zopf die Vorderseite. Begleitet wird dieser Zopf auf jeder Seite von einem dreifädigen Flechtzopf. Die Rückseite wird in schlichtem Rippenmuster gearbeitet und beinhaltet Extramaschen für die Wadenformung. Der Zwickel wird in linken Maschen gestrickt, passend zum Hintergrund des Zopfmusters.

Größen:
S(M, L, XL) = Fußumfang 20,75(22,25; 23,5; 25) cm
Fußlänge ist anpaßbar (wird nach Maß gestrickt)

Bitte beachtet daß ihr für die beiden größeren Größen eventuell mehr als 100g Garn benötigt, da die Socken aufgrund der Zöpfe deutlich mehr Maschen haben.