23 März 2014

Grüne Lasagne (vegetarisch)



Gerade ausprobiert und für lecker befunden: grüne Lasagne, mal als Abwechslung zur üblichen Tomaten-Lasagne oder bei Tomatenunverträglichkeit :-)

Zutaten:
1 Pck Dinkel-Lasagneblätter
2 Pck Sojacreme (à 200 ml)
1 Glas Bärlauchpesto
200g Mais
250g Ziegenkäse oder je nach Verträglichkeit
1 Pck (250g) Sojaschnetzel fein
Sojasauce (oder Tamarisauce, die ist weizenfrei)
Wasser

Zubereitung:
Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Sojaschnetzel in warmem Wasser ca 5 Minuten einweichen, derweil den Käse reiben.
Die Sojaschnetzel mit reichlich Sojasauce anbraten, dabei öfter durchrühren.
In einer Schüssel die Sojacreme, das Pesto und ca 1/2 Liter Wasser vermischen.

Nun wird in eine Auflaufform eingeschichtet:
eine Lage Nudeln, darauf die Hälfte der Sojaschnetzel, die Hälfte des Mais, 1/3 der Sauce und etwas Käse. Für die zweite Schicht wiederholen. Dann mit den restlichen Nudel abdecken, den Rest Käse und Sauce daraufgeben. Bei Bedarf noch Wasser nachgießen bis die Form gefüllt ist.
Vorsichtig in den Ofen schieben, dann 45 Minuten backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen