11 November 2013

Zwischenstand: Webschal



Die Mitte des zweiten Rapportes... und gefällt :-)

Das Schiffchen (genauer gesagt, den Handschützen) durch die Kettfäden sausen zu lassen braucht definitiv Übung. Beim ersten Versuch ist es nämlich gleich mal in der Mitte abgetaucht und auf meinem Fuß gelandet! Da habe ich das Schiffchen erstmal "durchgereicht" bis ich ein Stück Stoff hatte, auf dem ich dann üben konnte. Mit etwas mehr Schwung klappt es nun besser :-)

Wie man sieht, sind die Schußfäden nicht gerade - das liegt an einer ungleichen Fadenspannung. Das erste Projekt wird wie es werden will, beim nächsten versuche ich es dann besser zu machen.

Kommentare:

  1. Hallo Steffi,
    für ein erstes Projekt sieht das sehr professionell aus.
    Ich bin sehr gespannt auf das fertige Stück.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,

    das sieht super aus !! Bin auch schon sehr neugierig auf den fertigen Schal :-)

    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen