12 Oktober 2013

Zwischenstand: Red-Heart-Socken



Socken #1 ist fertig, der zweite in Arbeit.

Die Nadeln erweisen sich als erstaunlich stabil - obwohl sie ganz leicht sind, sind sie immer noch unverbogen!

Kommentare:

  1. Die übliche Krux,,,,und wenn man 5mal neu anfängt, der 2.wird nicht wie der erste und das mag ich, aber das mag nicht jeder Empfänger. Da hilft es nicht mit Nadelstärken zu spielen, den genauen Anfangspunkt zu finden, eben Handarbeit und da ist die Fadenspannung eben nicht immer gleich.

    Liebe Grüße

    knittingwoman

    AntwortenLöschen
  2. Ja der zweite Socken mustert anders, aber das stört mich nicht. Und ich weiß, daß es den Empfänger auch nicht stören wird :-)

    LG Steffi

    AntwortenLöschen