08 April 2013

Garntest: Pascuali "Pinta"

Bei Tichiro habe ich von der Firma Pascuali erfahren, die ausgesuchte Garne abseits des Massenmarktes vertreibt. Dort finden sich Garne aus so exotischen Fasern wie Yak, Bison, Kamel und Nerz... zu entsprechenden, angemessenen Preisen. Von der Sockenwolle "Pinta" und dem Lacegarn "Yak Lace" habe ich mir gleich Musterkarten angefordert - die Farbpalette des Sockengarne ist leider (noch?) begrenzt, aber es sind tolle "Männerfarben". Vom Lacegarn gab es leider keine separate Karte mit allen Farben, aber auf das lila habe ich schon ein Auge geworfen...



Da bei Pascuali Blogger gesucht werden die die Garne testen, habe ich angefragt ob sie mir nicht etwas Garn zur Verfügung stellen wollen für ein neues Sockendesign, das mir im Kopf herumgeht. Diesmal habe ich eine Idee für "Männersocken" mit dezentem Muster. Dazu paßt die Farbpalette der "Pinta" wunderbar. Dieser Strang kam bei mir an:



Das Garn hat eine weichen Griff und ruft danach gleich angestrickt zu werden - aber ich muß erstmal noch meine Designidee in eine skizzenhafte Anleitung umwandeln bevor es losgeht. Und natürlich muß ich erst das aktuelle Sockenpaar noch beenden....

1 Kommentar:

  1. Uiiii auf das Design bin ich so gespannt :-)
    Lg Jenny

    AntwortenLöschen