13 Februar 2013

Neu und Zwischenstand: tunesisch gehäkelter Cowl

Aus diesen beiden Garnen...


Shibui "Linen" (Kettgarn aus reinem Leinen) und "Cima" (zweifädiges Garn aus Alpaka und Merino)

... soll ein Cowl werden. Bezüglich der Größe muß ich mich überraschen lassen, ich werkele einfach bis nix mer da ist :-)



Zweifarbig verhäkelt kombinieren sich die so unterschiedlichen Garne zu einem interessanten "Stoff".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen