25 Dezember 2012

Von Dingen die da kommen

Das Jahr geht langsam zu Ende, und ich blicke bereits mit Vorfreude in den Januar. Da tut sich folgendes:

Bei Ravelry gibt es die "anonyme Sockenstricker"-Gruppe, in der monatlich Knitalongs stattfinden. Man hat immer die Wahl zwischen 2-3 Designern und einer Technik (wie Zöpfe, Lace etc). Man muß dabei im jeweilgen Monat anfangen, hat aber bis zum Ende des nächsten Monats Zeit um fertig zu werden (also 2 Monate). Für jedes Paar Socken bekommt man dann ein Los und kann einen Preis gewinnen!
Für den Monat Januar bin ich dabei mit meine Designs! Wenn ihr also ein Sockendesign von mir nachstrickt und bei Ravelry aktiv seid, schaut doch mal in der Gruppe vorbei und strickt mit :-)

Außerdem habe ich zu diesem Anlaß eine neue Anleitung entworffen, die ab dem 1. Januar kostenlos erhältich sein wird, also rechtzeitig zum Knitalong! Bis dahin ist das Design noch geheim, aber ich verrate euch schon daß es entworfen wurde für diese wunderschönen, bunten Stränge an Sockenwolle, für die man so schwer ein Muster finden kann. Also durchwühlt euren Stash, pickt euch was schönes raus und strickt mit! Die Anleitung wird auf Ravelry erhältlich sein, natürlich auch für Nichtmitglieder. Hier geht es direkt zur Übersichtsseite: Munira

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    oh das würde mich schon sehr reizen, ABER ich habe mir fest vorgenommen zuerst meinen Pulli fertig zu stricken bevor ich wieder an Socken gehe.

    Kann leider noch etwas dauern. Mal schauen.

    Grüße,
    Ameis/Mel

    AntwortenLöschen