01 Dezember 2011

Gefärbt

Das Wollschaf hat schon wieder neue Garne - diesmal gibt es Glitzergarne! Die Sockenwollvariante mit Silberglitzer mußte ich auch gleich ausprobieren:



Das Geglitzer ist wirklich dezent. Nur wenn man mit der Nase fast an der Wolle ist sieht man das Stellina-Fädchen :-)

Und da ich schonmal dabei war, habe ich mit den gleichen Farben noch einen Strang reine Merino von Zschopau-Wolle mitgebuntet. Hier habe ich die Farben aber fleckig aufgetragen und habe mich auch nicht bemüht alle helleren Stellen zu überdecken. Das wird verstrickt bestimmt interessant :-)



(ich sehe gerade daß dieses Garn momentan nicht im Shop verfügbar ist...)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen