14 Dezember 2011

Fertig: Wärmflaschenbezug



Gestrickt nach der Anleitung "all you need - a classic" nach eigenen Maßen und eigener Maschenprobe :-)

Als Garn habe ich ONline "Starwool Light" verwendet. Mit doppeltem Faden und 3mm Nadeln ergab sich eine Maschenprobe von 25 Maschen/10cm. Verbraucht habe ich etwa 125 Gramm.

Meine Flasche ist insgesamt 32 cm hoch, wobei 26,5 cm für den "Körper" sind. Der Umfang ist knapp unter 40 cm. Der "Kopf" mißt 22 cm Umfang an der breitesten Stelle oben.

Dafür habe ich dann 2x 30 Maschen magisch angeschlagen. Dann habe ich in jeder Runde 4 Maschen zugenommen bis es 100 Maschen waren. Nach einer Höhe von 24 cm habe ich dann wieder 4 Maschen pro Runde abgenommen bis es 56 Maschen waren. Weiter ging es im Rippenmuster "2 rechts, 2 links" für etwa 12 cm. Die "Anprobe" zeigte daß der "Rollkragen" lang genug war und ich habe abgekettet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen