05 Oktober 2011

Fertig: Steffisocken



"Schräge" Socken, so gar nicht gegengleich und ich finde sie wunderschön :-)

Das Garn habe ich selbst gefärbt. Die Blockstreifen sollten aber schmäler ausfallen. Leider hatte ich erst nach dem Färben bemerkt daß das Garn dicker ist. Deshalb habe ich auch Fersenwand und Bündchen mit einem anderen Knäuel gestrickt - und das war gut so, denn von dem bunten Garn waren gerade mal 6 Meter übrig :-)



Und nun habe ich die Qual der Wahl welches Knäuel ich mir als nächsten schnappe... was handgefärbtes? Das neue Knäuel mit Angora? Oder doch schlichte Männersocken zum Verschenken?

1 Kommentar:

  1. Hallo Steffi!

    Diese Socken gefallen mir richtig gut, eine tolle Farbkombination.

    Ich habe einen Award erhalten und würde ihn gern an deinen Blog weitergeben...

    http://bines-kreativ-ecke.blogspot.com

    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen