24 Oktober 2011

Fertig: Heelix-Socken



Die Heelix-Socken sind fertig! Mit 8 statt 4 Zwickelmaschen pro Seite passen sie sehr gut.



Ich habe eine Variante gemacht wie sie die Designerin in ihrem Blog zeigt: eine Hälfte in 2er Ringel, die andere Hälfte uni (mit Spitze bzw Bündchen in der anderen Farbe).

Da die Zwickelabnahmen aber symmetrisch Richtung Zehen und Bündchen gemacht werden, habe ich etwas Bedenken ob sich die Socken in hohen Schuhen bzw. Stiefeln gut tragen lassen. Denn durch die andere Fersenform kann der Socken gar nicht anders als sich zu wellen:



Na mal sehen was die Praxis zeigt :-)

Ich glaube dieses Design könnte man auch mit einer "normalen" Ferse machen, also nach der Heelix-Ferse die Maschen so anschlagen und verarbeiten daß man eine Fersenwand und einen normalen Zwickel erhält. Das schreit für mich nach ausprobioeren :-)

1 Kommentar: