04 Oktober 2011

Die verstrickte Dienstagsfrage 40/2011

Das Wollschaf fragt diese Woche:

Bei der Wollproduktion ist es nicht anders als bei der restlichen Textilherstellung: Immer mehr Hersteller lassen nicht länger im eigenen Land, sondern billig im Ausland produzieren. Dabei werden die Wollpreise jedoch höchstens nach oben korrigiert.

Wie wichtig ist Euch die Herkunft / das Herstellungsland Eurer Wolle? Welchen Zusammenhang seht Ihr zwischen Herstellungsland und Wollqualität?


Da auf so einem Knäuel nicht unbedingt draufsteht wo es herkommt, kann ich die Herkunft nicht nachvollziehen. Und selbst wenn da ein Land draufsteht - wurde das dort nur geknäuelt oder wohnt das Schaf auch dort?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen