23 August 2011

Die verstrickte Dienstagsfrage 34/2011

Das Wollschaf fragt heute:

Immer wieder liest man, dass Strickstücke fertig gestrickt sind, aber nicht zusammen gefügt werden.
Macht ihr die Auswahl eurer Projekte von der zu erwartenden Näharbeit abhängig?


Wenn ich ein bestimmtes Strickteil gerne hätte, dann nehme ich auch die Näharbeit auf mich. Ich versuche dann aber das Teil möglichst nahtlos zu stricken, auch wenn die Anleitung es anders vorsieht :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen