25 Juli 2011

Gefärbt



Links nochmal ein Tauschstrang - beim Wickeln kam mir die Wolle irgendwie dicker vor. Und als ich die Fädchen des Garnes gezählt hatte, kam ich auf 7 statt 5 - das Garn ist wirklich dicker! Es sollte trotzdem knapp für Socken meiner Größe reichen.... oder ich "stückele" gleich an, zB Ferse, Bündchen, Spitze mit einem anderen Garn.... wir werden sehen. Jedenfalls habe ich das Garn vor dem Färben speziell gewickelt so daß das Garn von selbst längere Streifen bildet.

Das Knäuel rechts ist ein schönes dunkleres Fuchsia mit kleinen Unregelmäßigkeiten geworden. Ich hoffe auf dem Bild erkennt man auch, daß kleine Stipsel in schwarz drin sind. dafür habe ich einen seeeehr langen Strang gewickelt, so daß das Schwarz nur alle paar Runden auftauchen sollte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen