11 Mai 2010

Die verstrickte Dienstagsfrage 19/2010

Das Wollschaf fragt diese Woche:

Mit welchen Nadeln strickt ihr am liebsten? Welche Marke, welches Material, welches System (Rundstricknadeln, Nadelspiele…)

System: Für Socken Nadelspiel, ansonsten Rundnadel. Da ich dann meistens Pullis stricke, bevorzuge ich eine Länge von 80cm, so kann ich bequem alles in der Runde stricken :-)
(je nach "Masse" bietet sich eine andere Länge an - etwas weniger als Körperumfang damit man die Maschen gut weiterschieben kann, aber nicht zu kurz damit sie sich nicht knüddeln)

Material: Metall!

Marke: Die Nadelspiele von Prym kann ich nicht empfehlen, zumindest in den kleineren Größen. Die werden schon krumm wenn ich sie nur mal streng angucke! Daher nutze ich die Stahlvariante von Addi. Ja die sind etwas schwerer, aber man gewöhnt sich dran.
Rundnadelmäßig finde ich Addi Lace toll, die haben ein flexibles Seil und spitze Spitzen. KnitPicks ist auch toll, gefällt mir farbmäßig besser aber letztendlich entscheidet da die Qualität. Ich weiß nicht ob es ein Produktionsfehler ist, aber bei dem Nadelspiel blättert die Beschichtung ab. Und die meistbenutzte 2,5mm-Rundnadel hat auch eine blankgeriebene Spitze. Die Addis dagegen sehen immer noch aus wie neu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen