12 März 2010

Postmigränestricken

Was tut frau wenn die Migräne überstanden, der Schlafrhythms durcheinander und frau die halbe Nacht wach ist? Klar, frau fängt ein neues Strickstück an!

Schon länger liegt hier die Anleitung für ein Chamäleon. Ja, Chamäleon, die kann man auch stricken! Wie der Tintenfisch ist auch diese Anleitung von Hansi Sing. Diesmal sind ganz viele Bilder dabei, da sollte ja nichts schiefgehen.

So sieht eine Körperhälfte aus bevor jede Menge Maschen für den Schwanz angeschlagen werden:



Als Garn benutze ich Sockenwolle von Lana Grossa, Kollektion "Marmi" (Farbe 7004). Der getupfte Farbverlauf ist genau richtig finde ich.

Ravelry-Link zur Anleitung
Ein Bild in einem Blog konnte ich nicht finden. Alle Nichtraveler müssen sich daher gedulden bis meine Version fertig ist - sofern ich mir nicht dabei die Finger verknote *g*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen