03 Oktober 2009

Spinnanfall

Endlich habe ich das Alpaka-Seide-Gemisch fertig gesponnen. Jetzt darf es ein wenig ruhen bevor es verzwirnt wird.

Weil ich gerade so in Schwung war, habe ich den Bobbel bunte Space angefangen.



Spulenbild:



Weil die Farbabschnitte kürzer sind als die Faserlänge, mischen sich die Farben im Faden miteinander. Keine Chance da mit Navajo-Zwirnen die Farben erhalten zu wollen. Aber es gibt "warme" Bereiche (gelb-rot-grünlich) und "kalte" Bereiche (türkis und lila), und die würde ich gerne einigermaßen beibehalten. Bin schon neugierig auf das Garn. Wenn es so weiterläuft wie ich dieses Garn angefangen habe, sollte es ja recht flott fertig sein. Aber meine Spinnanfälle sind oft schnell vorbei...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen