28 August 2009

Leserfrage

Liebe Leserinnen (und auch Leser),

auf Nachfrage ein Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn ihr kein Google- oder Blogger-Konto habt, könnt ihr im Kommentarmenü auch "Name/URL" auswählen, dann braucht ihr euch nicht anmelden. Die URL (Adresse eurer Webseite/Blog) müßt ihr nicht angeben, Name reicht auch. Oder ihr wählt die Funktion "Anonym" - einen Namen lese ich aber trotzdem gerne :-)

Und so sieht das aus:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen