18 Juli 2009

Nachgereicht

Danke für eure Kommentare :-)

Wegen Nachfrage hier die Anleitung für ein "Heidetuch":

Man beginnt mit 6 Maschen und strickt kraus. Für ein Dreiecktuch wird dann jeweils in der Hinreihe an den Seiten je 1 Masche und in der Mitte 2 Maschen zugenommen. Für die Heidetuchform habe ich in jeder 6. Rückreihe zusätzlich an den Seiten zugenommen.

"Original" wird in jeder 4. Reihe zugenommen, aber das war mir zuviel.

Mit den Zipfeln kann das Tuch dann vorne überkreuzt und hinten geknotet werden. Bei kleineren Tüchern kann man auch zusätzlich eine Kordel an den Spitzen anbringen und damit verknoten.

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die Info!

    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,

    danke, bist ein schatz. Jetzt geht es meinen Sockenwolleresten ans Fell.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen