04 Juni 2009

Pakeeeeet!

Bei Ravelry hat jemand einen neuen Shop entdeckt mit Garnen von Troitsk aud Russland. Mittlerweile haben einige Mitglieder herausgefunden, daß manche Begriffe in Rußland etwas weiter gefaßt sind. "Cashmere" kann zB reines Synthetik sein, und als "Alpaka" wird schonmal Reißwolle bezeichnet....

Ich habe mich auf die Pflanzenfasergarne beschränkt und mir eine Auswahl an dünnen Garnen schicken lassen. Weil ich die Qualität nicht einschätzen konnte und die angebotenen Farben überwiegend nicht pullitauglich sind, habe ich mir jeweils 100g schicken lassen und möchte daraus Socken stricken.



Von oben nach unten. links nach rechts:

"Summer Life", 50% Baumwolle, 50% Viskose
100g=400m
Nadel 2,5mm ist vielleicht zu dick?

"Midsummer Cool", 70% Baumwolle, 30% Leinen
100g = 550m
Das fällt schon unter Lace-Garn! Definitiv Nadelstärke 2 für Socken.

"Lubimaya", 100% Leinen
100g = 340m
Auch recht dünn, Nadelstärke 2mm

"Rassvet", 50% Baumwolle, 50% Rayon
100g=330m
Nicht ganz so dünn, vielleicht Nadel 2,5mm

"Nezabudka", 100% Baumwolle
50g=200m
Auch hier wahrscheinlich Nadelstärke 2mm

"Legend", 50% Baumwolle, 50% Acryl
100g=350m
Durch den Acrylanteil und die lockere Ausspinnung ist dieses Garn das dickste
Nadel 2,5mm

1 Kommentar:

  1. Hi,
    diese Garne habe ich schon lange gesucht.
    Wie sind denn die Preise? Aus der Excel-Preistabelle auf der Seite werde ich gar nicht schlau bzw. das wären horrende Preise (z.B. ca. 30 € umgerechnet für ein Knäuel Baumwolle. Hä???
    Für einen Tip wäre ich sehr dankbar.

    AntwortenLöschen