03 Juni 2009

Intelligenztest

Da ich diesen Wahlsonntag bei einem Nähkurs verbringe, beteilige ich mich per Briefwahl. Mir ist es wichtig mich an Wahlen zu beteiligen. Schießlich hat nicht jeder das Recht zu wählen, gerade Frauen :-( Manchmal weiß ich aber gar nicht recht wen ich wählen soll oder die Auswahl gefällt mir nicht - dann kann man auch einfach einen leeren Zettel abgeben. An der Wahl habe ich mich aber trotzdem beteiligt!

Zusätzlich zur Europawahl finden hier auch noch Kommunalwahlen statt. Meine Güte ist das ein Papierhaufen! Ich habe mich tapfer durchgekämpft. Dabei sind mir auch "alte Bekannte" begegnet, die überwiegend aber garantiert keine Stimme von mir bekommen... Sämtliche Zettel müssen dann auch noch wieder richtig zusammengefaltet werden, in den richtigen Umschlag, aber nicht mit Wahlschein, der kommt nämlich zusammen mit dem kleineren Umschlag in den größeren, und das Ganze auch noch für die anderen Unterlagen.... *uff* Manche Zettel sind dabei größer als A3 oder auch mal fast einen Meter lang. Alleine das ist schon ein Grund für Briefwahl...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen