02 Juni 2009

Die verstrickte Dienstagsfrage 23/2009

Das Wollschaf fragt heute:

Ich habe für mich gerade das RVO- und RVU-Stricken entdeckt und binbegeistert, daß ich mir so das Nähen weitestgehend sparen kann. Nun habe ich allerdings bereits einige Male gelesen, daß andere Strickerinnen nicht gerne in Runden stricken, da es dann eben keine Seitennähte gibt und dem fertigen Teil so die Stabilität fehlt. Könnt Ihr das bestätigen?

Vielen Dank an Martina für die heutige Frage!


Das ist Unsinn! Wenn die Stabilität fehlt, ist eher das Gestrick zu locker.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen