16 März 2009

Sockenlappensocken die Zweite



Und der Lappen sah so aus.

Die Ferse ist diesmal anders gestrickt. Man strickt die Fersenwand in Runden, wobei man Maschen für den Zwickel zunimmt. Das Käppchen ist dann entsprechend länger. Da es hierfür noch keine deutsche Anleitung gibt, habe ich mal was aufgeschrieben. Noch wird testgestrickt, dann gibt es die Anleitung!

Kommentare:

  1. Dieses Sockenpaar ist Dir absolut super gelungen!!! 1a Färbung und einen herrlichen Farbverlauf hast Du hinbekommen.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,

    die Socken gefallen mir ausgesprochen gut.

    Ich hoffe, Dein Kopfweh ist wieder verschwunden.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sind ja wirklich ein Traum. Der Farbverlauf ist suuuper schön! Fast noch schöner, als bei den einschlägigen Garnen ;o)


    LG von der Kady

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen superschön aus.
    Liebe Grüße

    Tanu

    AntwortenLöschen