22 Dezember 2008

Motivation

Die Freude über neues Garn und Anstricken-Wollen unterstützen ungemein das Beenden eines fertig gestrickten, aber nicht komplett fertigen Projektes. Klartext: Streifenpulli fertig, ich darf die Maschenprobe fürs nächste Projekt anfangen!

Bilder muß ich nachreichen, da es schon duster ist. Ganz zufrieden bin ich nicht mit diesem Pulli, aber das ist möglicherweise auch zu pingelig gedacht.

Jedenfalls hat der Pulli jetzt ein Stehbündchen und ich komme in den Pulli auch rein. Streifenmuster und diese Ärmelkugel geht aber gar nicht - ich hab's jetzt halbwegs hingepfriemelt, aber wenn die Ärmelkugel komplett gestreift wäre, würde es auffallen. Fazit für zukünftige Streifenpullis: Ärmel in uni oder nur bis zur Ärmelkugel gestreift machen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen