27 Dezember 2008

Detail

Ich arbeite den Pulli ja ohne Seitennähte, aber Taillierung brauche ich trotzdem. Standardmäßig nehme ich eben hüben und drüben der gedachten Naht Maschen ab. Bei diesem Pullover nehme ich stattdessen einmal 2 Maschen ab, so wie es die Konfektion bei formgestrickten Pullovern macht (an den Ärmeln).



Ich hoffe man kann es eingermaßen erkennen. Nettes Detail, finde ich.

Kommentare:

  1. Sieht klasse aus! Dein Stricktempo ist berauschend...

    :O)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Was ein bißchen gröbere Maschenprobe ausmacht.... und Urlaub natürlich :-)

    LG Steffi

    AntwortenLöschen