17 Oktober 2008

Haarbändiger



Das ist kein Wurm, sondern ein Haarband ;-)

Gestrickt habe ich es nach dem Prinzip des Calorimetry, nur deutlich schmaler. Und es ist nicht für mich, sondern eine Freundin. Fertig ist es eigentlich schon länger, nur der Knopf hat mal wieder ewig gebraucht...

Gestrickt ist es aus handgesponnener Baumwolle. Was aus dem Rest geworden ist, zeige ich hoffentlich blad. Da fehlt nämlich auch nur noch der Knopf *hihi*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen