21 September 2008

Toilette als Aushängeschild?

Gestern ging ich nach dem Kino noch zu einer Filiale eines amerikanischen Schnellrestaurants. Ich hoffe man kann nicht vom Zustand der Toilette auf selbigen in der Küche schließen. Naja, schlecht ist bis jetzt keinem geworden.

Schon beim Öffnen der Tür schlug mir ein wunderbarer Duft entgegen, der darauf schließen ließ daß schon länger nicht geputzt wurde. Eine von den zwei Türen hatte dann auch gar keine Verriegelung mehr, und die Papierhalter bestanden nur noch aus dem Wandmontageteil.... immerhin gab es noch Papier und Seife.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen