31 Juli 2008

Zu heiß...

...zum denken, stricken oder spinnen *kleb*

Da versuche ich mich eben mal am Zwirnen, auch wenn die dritte Spule noch nicht richtig voll ist. Gar nicht so einfach, drei quirlige Fädchen zu bändigen. Kann mir jemand eine dritte Hand ausleihen?

29 Juli 2008

Die verstrickte Dienstagsfrage 31/2008

Das Wollschaf fragt diese Woche:

Sicherlich habt Ihr auch etliche Handarbeitsbücher und -zeitschriften daheim. Mich würde interessieren, ob Ihr aus allen schon etwas nachgearbeitet habt oder ob es auch welche gibt, die Ihr nur durchgeschaut habt. Habt Ihr vor, doch noch irgendwann etwas daraus nachzustricken (-häkeln)? Oder blättert Ihr einfach nur immer wieder gern darin und schaut Euch die Modelle an? Hat es auch Bücher und Zeitschriften darunter, von denen Ihr enttäuscht seid oder die Anleitungen sich als zu schwierig erwiesen haben?

Ja.

25 Juli 2008

Sockenauftrag 2



Fertig!

Opal "Lollipop"
Gr 42/43

24 Juli 2008

Gebt mir mehr! MEHR!!!



Woll Butt "München"

Die kamen natürlich nicht alleine. Zwei Sommerjersey durften auch mit. Außerdem noch dickeres Häkelgarn in LILA als Antriebsfaden fürs Spinnrad *lach*

23 Juli 2008

Spitzenstola



Ich habe mich entschieden, mit der vorhandenen Maschenzahl weiterzustricken. Dadurch wird die Stola kürzer als geplant. Ich kann beim Spannen aber hauptsächlich in die Länge ziehen um das wieder auszugleichen. Nur stimmt dann die Breite auch nicht mehr. Also werde ich wohl doch noch einen breiten Rand stricken, damit ich insgesamt auf meine Wunschmaße komme.

22 Juli 2008

Sockenauftrag 2 und 3



Links einmal Opal für Sockenauftrag 2. Der dritte Auftrag besteht aus 2x handgefärbter Wolle mit Seide und Bambus. Die Gegenleistung besteht wieder aus Sockenwolle. Das gibt ganz viele Frühchenmützen!

Die verstrickte Dienstagsfrage 30/2008

Das Wollschaf fragt heute:

ich sitze sehr oft vor Anleitungen, bei denen große Passagen des Strickstückes glatt rechts gestrickt werden. Ich möchte auch gern solche Modelle nacharbeiten aber bei mir sieht ein glatt rechts gestricktes Strickstück sehr ungleichmäßig aus, weil ich die Maschen sind total unregelmäßig abstricke. Ich versuche auch immer alles ordentlich straff zu ziehen aber es hilft nichts.
Wie gelingt es euch, ein sauberes Maschenbild zu erzielen. Gibt es irgendwelche Tricks und Kniffe, die mir das leben erleichtern würden. Ich würde mich über jede Hilfestellung freuen.


Ich stricke die linken Maschen lockerer als die rechten. Deshalb versuche ich in der Rückreihe langsamer zu stricken und den Faden gut anzuziehen. Das funktioniert recht gut bei mir.

Ich habe allerdings auch bemerkt, daß es auf die Nadel ankommt. Mit einer Holznadel wird es bei mir unregelmäßig, mit Metallnadeln nur ganz wenig.

21 Juli 2008

Bogensocken die zweite



Bogensocken Gr. 37
Regia 4fach

Damit ist der Sockenauftrag erledigt. Die Wolle für den nächsten ist bereits unterwegs!

18 Juli 2008

Noch eins



Ich bin im Wollkaufrausch..... keine neue Kollektion, durfte aber trotzdem mit. Und damit geht es ins Wochenende. Am Montag dürfte es wieder fertige Socken zu sehen geben...

Maschenmarkierer



Swarovski-Perlen in lila
schwarze Rocailles

17 Juli 2008

Spitzenstola

Nach 4 Mustersätzen steht fest: das Garn wird knapp NICHT reichen! Jetzt muß ich mir überlegen, ob ich weiterstricke und dafür 10 cm früher aufhöre, oder ob ich mit einem Rapport weniger nochmal neu beginne und dafür auf die gewünschte Länge komme...

Bogensocken die erste

Auftragssocken Nummer eins fertig:



Gr. 37
Photo aufgehellt
Regia Silk Shine

16 Juli 2008

Wer nicht sucht, findet auch

Ich habe gefunden:
Noch mehr Sockenwolle!


Lang Super Soxx


Lana Grossa "Meilenweit"


Ich wurde gefunden:
Von diversen Leuten die mir ein Spendenabo aufdrücken wollten. Heute standen die an JEDER Ecke! Ich fand das so nervend, daß ich in Zukunft nicht mehr DURCH die Fußgängerzone gehe, sondern die Parallelstraße nehme.

Ich habe gesucht und gefunden:
Ein Schmuckzubehörladen vor der Nase! Ich brauchte nämlich einen Verschluß für eine Lederhalskette. Deshalb aber gleich einige Euro an Porto zu zahlen sah ich nicht ein. Irgendwann landete ich schließlich auf einer Seite, die entsprechende Läden aufgelistet hat. Und siehe da, in eben jener Fußgängerzone gibt es jede Menge Perlen und Zubehör! Von außen sieht man es dem Laden auch nicht an, da gibt es erst mal nur Geschirr. Das Perlenparadies ist im Untegrschoß! Nicht gesucht und gefunden habe ich violette Perlen, die ich zu Maschenmarkierern verarbeiten werde. Wenn ich meine Quetschperlen noch finde.... ansonsten muß ich da nochmal hin ;-)

Nachtrag und Übersicht

Schon ziemlich gemein von mir, euch Wolle vor die Nase zu halten und nicht zu sagen was es ist, oder? Dann hole ich das jetzt nach ;-)

Losgezogen bin ich gestern wegen der Schöller&Stahl "Weekend", von der ich auch ein grüngräuliches und ein olivfarbenes Knäuel gekauft habe (unten). Genauer gesagt gekauft habe ich nur ein Knäuel, denn das andere bekam ich anläßlich des 70jährigen (!!!) Jubiläums dieses Ladens geschenkt! Zusätzlich durfte dann noch ein Knäuel der Regia "Mosaik" mit. Keine neue Kollektion, aber das Farbmuster gefällt mir sehr gut.

*****

Was machen meine anderen Projekte?

Der Strickpulli ist fertig gestrickt und wartet auf das Zusammennähen *urks*

An der Spitzenstola ist der erste Mustersatz geschafft. Ich denke ich werde nach 5 Mustersätzen mal den Verbrauch bestimmen und hochrechnen ob ich damit hinkomme. Falls es nicht reicht, kann ich immer noch einen breiten Rand mit einem anderen Garn dranstricken.

Beim Sockenauftag ist das erste Paar bereits fertig. Bild folgt.

Gesponnen wird auch ein wenig, aber das Stickbild ruht zur Zeit, ebenso die Nähmaschine.

15 Juli 2008

Stashexplosion

Die verstrickte Dienstagsfrage 29/2008

Ds Wollschaf fragt heute:

Bei meinen ersten toe-up socken ist es mir beim abketten passiert das der rand zu fest wurde und ich nicht mehr in die socke kam. Wie löst ihr das? Habt ihr eine spezielle abkett-taktik für toe-up socken?
Vielen Dank an Ina für die heutige Frage!


Genau aus diesem Grund stricke ich Socken immer von oben :-(

Da kann ich dem Schäfchen auch nicht weiterhelfen.

Maschenprobe



Das ist die (schlecht gespannte) Maschenprobe für mein Spitzenstrickprojekt. Die Anleitung findet sich hier. Ich lasse einen "Zickzackstreifen" weg damit das Muster etws dichter ist. Außerdem möchte ich auch nicht zu stark spannen, damit das Muster nicht so auseinander gezogen wird. Die fertige Stola soll mich nämlich in klimatisierte Räume begleiten, und da soll der "Wind" nicht so durch die Löcher ziehen.

Dadurch daß ich nicht so stark spanne, brauche ich auch mehr Material. Ich weiß nicht ob ich mit den 200g auf meine Wunschmaße von 80x170cm komme. Ich stricke jetzt einfach mal ein Stückchen und bestimme den Verbrauch. Dann kann ich immer nochmal neu anfangen und etwas kleiner stricken.

Den Rand möchte ich nicht wie in der Originalanleitung machen. Ich dachte an einen ganz schlichten Rand, einfach ein oder zwei Runden glatt rechts drumrum. Problem: locker abketten. Oder lieber abhäkeln? Tipps nehme ich gerne entgegen...

14 Juli 2008

Tauschaktion

In einem Forum habe ich angeboten, Socken zu stricken. Noch ist es zwar warm, aber der nächste Winter kommt! Aus dieser Wolle sollen Bogensocken werden:



Und als Gegenleistung bekomme ich noch mehr Wolle *lach* die ich aber zu Frühchenmützen verarbeiten werde.



Der Rest rechts unten gefällt mir sehr gut. Schade daß es diese Wolle wohl nicht mehr zu kaufen gibt...

11 Juli 2008

Trocken

Die Wolle ist gefärbt und jetzt auch trocken!



Es handelt sich um Alpaka (!!) mit einer Lauflänge von 600m/100g (!!) und ich habe 2 Stränge. Eigentlich sind die Stränge dunkelgrau (für schwarz hat es leider nicht gereicht) und lila (was auf dem Foto blau rüberkommt).

Damit ist klar, daß ich Spitze stricken werde (neudeutsch "lace" ;-) ). Welches Muster verrate ich aber noch nicht. Ich möchte nämlich erst mal probieren ob ich es etwas verändere....


Damit verabschiede ich mich in ein fast internetloses Wochenende (ich schalte bewußt ab!). Weiter geht es dann nächste Woche...

10 Juli 2008

Fertig!

Recht schnell gestrickt:



Socken Gr 43
Regia Saturn (Farbe 1585)

Und aus dem Rest wurde eine Frühchenmütze!

Zweite Spule fertig

Mit dem Lace Flyer schwuppt es richtig, und so ist nun die zweite Spule fertig für das nächste Dreifachgarn.

Mit einem kürzeren Auszug - egal ob nach vorne oder hinten - wird der Faden gleichmäßiger. Der Durchmesser schwankt zwar immer noch (was er ja auch darf), aber es gibt nicht mehr so viele "Hubbel". Dafür hat der ganz lange Auszug mehr Showeffekt *g*

Die "Inchworm"-Technik habe ich auch mal versucht. bzw einen ganz kurzen Auszug in direkter Linie zur Spinndüse. Klappt auch (und hätte ich mir vor einiger Zeit gar nicht vorstellen können; so fuddelig wie ich dachte ist es gar nicht!). Aber dann wird der Faden zu dünn. Kann ich mir ja aber mal merken wen ich eine andere Faser spinne und der Faden dünner sein darf....

Aber mittlerweile bin ich wieder beim langen Auszug!

Stöckchen

Sie schwirren wieder durch die Blogs ;-) und dieses ist für mich:

(ich bin so frei und übertrage ins Deutsche)

1-Fragen beantworten
2-Fünf bis sechs Leute auswählen die das Stöckchen bekommen
3-Diesen Leuten einen Kommentar in ihrem Blog hinterlassen

Was hast du vor 10 Jahren gemacht?
Da saß ich noch in der Schule....

5 Dinge die du heute vor hast:
-Einkaufen mit Mutti
-stricken
-spinnen
-entspannen
-Ravelry und Blogs abgrasen

Welche Snacks magst du?
-Eis (zur Zeit Sojaeis, sonst Vanille)
-Kekse!
-Chips (gelegentlich, aber nur die gesalzenen)
-selbst gemachte Waffeln
-Reiscräcker
-Bitterschokolade (mindestens 70% Kakaogehalt, am besten jedoch 85%)
(oha, hier fehlt eindeutig etwas gesundes wie Obst! Am liebsten mag ich Äpfel und Bananen.)

Wenn du reich wärst, was würdest du machen?
Ich hoffe ich bin dann so reich daß ich nicht arbeiten muß. Dann hätte ich Zeit jeden Tag richtig zu kochen, Freundschaften besser zu pflegen, weniger Streß.... und mehr Zeit zum Stricken und Spinnen! Ob ich mir da eine Beschäftigung im Hobbybereich suche? Man kann ja auch nicht nur zu Hause hocken....

Wo hast du bisher gewohnt?
Diesen Teil lasse ich Zwecks Anonymisierung aus!

So, die Fragen sind beantwortet. Allerdings gebe ich das Stöckchen nicht weiter. Wer es trotzdem mag, bitte schön!

09 Juli 2008

Stash-Erweiterung

Nach einem "Streßpaket" erfülle ich mir gerne einen kleineren Wunsch. Dieses Mal war es endlich einiges an Teddyzubehör zu bestellen. Da kam ausgerechnet noch ein Newsletter von Probär: ein Sonderstoff Alpaka, geknautscht und LILA!



Das Fellchen ist herrlich weich! Das wird ein ganz toller Teddy, den man wohl nicht mehr aus der Hand geben kann ;-)

08 Juli 2008

Um die Kurve...

...geht die erste Socke!



Ich habe 60 Maschen, und das Saturnmuster kommt nicht richtig raus, es macht keinen "Schlenker" (war aber bei der ersten Kollektion auch so). Sind trotzdem schön ;-)

Außerdem habe ich neue Nadeln von Addi. Ein Nadelspiel in "richtiger" Länge von 20cm. Allerdings sind die Nadeln eher schwer. Stricken läßt es sich dennoch gut damit. Irgendwie wirken sie ein bißchen wie Waffen *g* nur daß ich damit ganz friedlich Socken stricke!

07 Juli 2008

Getauscht

Beitrag Nummer 4 für heute: Tauschwolle!



Das ist die neue Regia Kaffe Fasset "Exotic".

Eingetroffen

Die Wolle für mein "Geheimprojekt" ist ein getroffen. Wollt ihr mal gucken?



Ja schlicht weiß..... die kommt nämlich noch in den Farbtopf! Deshalb verrate ich jetzt auch noch nicht was es wird....

Angestrickt

Der Strickpulli ist noch nicht fertig, es fehlt die letzte Ärmelkugel (und natürlich zusammennähen...). Trotzdem habe ich neue Socken begonnen:



Regia Saturn

Zipfelwald

Hier war es ja ziemlich ruhig in letzter Zeit. Leider hatte ich anderes zu tun. Aber nun sollte es wieder für euch interessant werden ;-)

Zum Einstieg neue Frühchenmützen:

04 Juli 2008

How Rare Is Your Personality?




Your Personality is Very Rare (INTP)



Your personality type is goofy, imaginative, relaxed, and brilliant.



Only about 4% of all people have your personality, including 2% of all women and 6% of all men

You are Introverted, Intuitive, Thinking, and Perceiving.

03 Juli 2008

Mehr Wolle!

Und hier kommt schon das nächste Knäuel:



Gerade frisch gekauft!

Dieses stricke ich als erstes an...

01 Juli 2008

Eisknappheit

Ein weiteres Loch in der Kasse kommt heute durch den Einlauf von "Spezialfutter". Inwischen kann man ja in immer mehr Geschäften auch allergikerverträgliches Essen bekommen. Allerdings kostet es mehr als "normales" Essen. Für mein Eis und Schafskäse muß ich noch dazu in die nächste größere Stadt fahren. Ganz zu schweigen von den zwei Stunden Zeit die ich dafür brauche und die zwischen andere Termine passen müssen...

In letzter Zeit ist jedenfalls die Kühltruhe dort nicht mehr so gut gefüllt. Schon mehrere Male habe ich die letzten 2-3 Packungen Eis genommen *schluck*



In selbigem Geschäft gibt es allerdings auch Sockenwolle! Und ab dieser Woche sollten die (drei!) neuen Kollektionen erhältlich sein. Bekommen habe ich die "Jet Set". Für mich sind da keine Farben dabei, also gibt es Socken für jemand anderes. Dies Kollektion gibt es auch in zwei Varianten. Einmal streifig, und einmal das selbe Muster mit einem schwarzen Faden kombiniert, was einen Moulinee-Effekt gibt.

Gardinchen fertig

Die kleine Häkelgardine ist inzwischen fertig. Fäden vernähen sowie bügeln/spannen überlasse ich der "Auftraggeberin" ;-)