05 Juni 2008

Voila



375 Meter, 120g

macht eine durchschnittliche Lauflänge von 156m/50g

Mit Betonung auf durchschnittlich *g* denn der Faden ist ungleichmäßig, wie es sich für Handgesponnenes gehört.



Jetzt darf der Strang erst noch in ein rosa Bad.

Was stricke ich aber damit? So einen schmalen Schal im Spitzenmuster vielleicht?

1 Kommentar:

  1. Da hat sich deine Ausdauer ja wirklich gelohnt, ein wunderschönes Garn, und rosa? Was wirds denn, mir gefällt dieses schöne rohweiß sehr gut.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen