11 Juni 2008

Endlich: Bilder!

Hat jemand mal eine Riesenpackung AntiStreß, die auch noch 4 Wochen anhält? Dann käme ich mal mit Bloggen hinterher...

Jedenfalls fehlt noch ein Bild von dem gefärbten Merino-Ramie-Strang:




Und hier ist auch der fertige Baumwollstrang:



95g, 358m, 3fach
Lauflänge 188m/50g, was etwa der Lauflänge von meinem geliebten 4fach-Maschinengarn ist. Hoffentlich bleibt mein Spinnfaden in der Stärke!

Anmerkung: Das Garn war über/unerdreht (fragt mich nicht was genau es war...). Durch das Kochen/Waschen hat es sich nicht gebessert. Also werde ich das Garn nochmal durchs Rad laufen lassen. Ich glaube es darf ein wenig mehr Drehung sein. Wenn ich einen Faden nehme und Drehung hinzufüge, verdreht sich der Faden nämlich nicht mehr... Heißt das Garn war von Anfang an unterdreht?


Marlene hat heute wieder gequietscht. Das heißt vor der nächsten Spinn-Session gibt es erst mal einen Ölguß.

1 Kommentar:

  1. Das rosane ist ja schöööön! Ich öle meine Spinnräder mit Melkfett, das hält lange =)

    AntwortenLöschen