22 Februar 2008

Färbeversuch

Diesmal riecht es nicht nach Essig, denn ich habe keine Sockenwolle gefärbt sondern Baumwollband. Oder ich habe es zumindest versucht.



Die Farbe ist nicht bis ins Innere durchgedrungen, was wohl daran liegt daß ich die Baumwolle vorher nicht gewässert habe. Das Band sieht auch etwas mitgenommen aus, aber es läßt sich noch gut ausziehen, sollte sich also noch verspinnen lassen.

Habt ihr schon mal Baumwollband gefärbt? Welche Farben nimmt man da am besten? Wie geht ihr vor? Wie macht man die bunten Wollbänder?

Ich habe mich mal bei den Farben umgeschaut. Ich hätte gerne eine Farbe, die lichtecht ist und einfach zu handhaben. Was haltet ihr von Kaltbatikfarbe?

1 Kommentar:

  1. mit Simplicol :-) Immer wenn ich für die Kids was überfärbe fliegen hinterher die Kammzüge in die Restbrühe. Wenns lang genuch drinne liegt wirds innen auch bunt

    AntwortenLöschen