23 Januar 2008

Probestricken

Meine neuen Nadeln mußten natürlich auch ausprobiert werden. Da habe ich kurzerhand eine Maschenprobe gestrickt. Und sie ist genau so wie mit Metallnadeln! Juhu! Fehlt nur noch der Langzeitversuch... aber der muß noch warten.

Hintergrund: Ich hatte mal ein Ebenholznadelspiel ausprobiert. Da habe ich so locker gestrickt, daß ich die Maschenzahl deutlich reduzieren mußte. Bis sie mir dann gebrochen sind...

1 Kommentar:

  1. ... geht mir genau so, ich bin auch ganz angetan von den Nadeln. Ich habe davon ein Nadelspiel 2,25 mm - übliche Holznadeln habe ich bisher immer erst verbogen und dann zerbrochen, das Ganze innerhalb 1/2 Sockens. Aber das Nadelspiel lebt nach mehreren Socken immer noch und ist überhaupt kein bisschen verbogen *freu*

    AntwortenLöschen