14 Januar 2008

Ein bißchen Luxus



Nein, das ist kein "Magnum" in das ich da gerade beiße. Das ist ein Sojaeis! Die hießige Globusfiliale bietet außerdem noch portionierte Becher mit Amarena oder Schokosauce. Beides ist von der Firma Valsoja. Dieses Eis schmeckt sehr gut, im Gegensatz zu all den anderen Sojaeissorten die ich schon probiert habe.

Es gibt auch Eis im "Hörnchen", aber da ist die Waffel aus Weizenmehl welches ich im Moment nicht essen kann. Eine andere Firma bietet zwar glutenfreie Waffeln, aber normales Eis. An Gluten- und Milchunverträglichkeit geichzeitig wird (noch ?) nicht gedacht... aber mit den anderen beiden Sorten bin ich schon zufrieden. Ein bißchen Luxus im ansonsten eingeschränkten Speiseplan...

Kommentare:

  1. Das Bild ist klasse!!

    AntwortenLöschen
  2. Mein Freund kann kein Gluten essen und ER regt sich immer auf, wenn alles nur noch öko ist, was er essen kann oder eben gleich ohne Milch, Ei und sonstwas... Aber auch wir sind glückliche Globus-Kunden, dort gibt es einfach das meiste...

    Ich denke, insgesamt ist es schwierig, die verschiedenen Konstellationen der Krankheiten zusammen zu werfen oder eben nicht - am besten, man kocht selber.

    (Er als überzeugter Fleischesser findet es auch immer schade, dass es die TK-Pizza nur als Margherita gibt - er macht sich dann gleich alles selber...)

    Ich hoffe, bei dir wirds bald besser mit den Unverträglichkeiten, es klingt ja so, als wenn nicht alles ewig anhalten wird.

    Maria.

    AntwortenLöschen