29 November 2007

Zur Schere greifen...

... würde ich gerne, hab nämlich zwei Schnitte rausgepaust. Aber da wartet noch ein UFO auf ein wenig Bügeleinlage und letzte Nähte, außerdem noch ein frisches Projekt auf zwei Overlock-Nähte...

In solchen Fällen versuche ich mich durch einen Kompromis zu motivieren. Zum Beispiel: wenn ich die Einlage aufbügele, darf ich zuschneiden. Beim anschließenden Versäubern an der Overlock kann ich dann auch noch das andere Projekt fertig stellen...

Aber erst muß ich mal das Loch im Magen füllen. Vielleicht versumpfe ich dann auch auf der Couch, hoffentlich mit Strickzeug...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen