15 November 2007

Strickjacke - die Ärmel

(english version below)

Noch ein wenig Kopfarbeit, und schon geht es mit den Ärmeln weiter. Die werden auch längs gestrickt, und um Stufen an den Kanten zu vermeiden, habe ich alle Maschen sofort angeschlagen und stricke dann verkürzte Reihen. Wenn man von oben kommt (am Vorder- oder Rückenteil für die Keile in Fuchsia), benutzt man am besten überzogene Maschen. Von unten sind Wickelmaschen besser, sonst gibt es Knubbel.



The sleeves are also knitted lengthwise. For a straight edge, I cast on all the needed stitches, then I do short rows. Kniting from the top, I use pulled stitches (as mentioned for the Rainbow Socks). Knitting from the bottom (on the body parts), I used the wrap-and-rurn method.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen