18 Oktober 2007

Ein Stöckchen...

...von Andrea, das ich einfach mal ins Deutsche übertrage.

Die Regeln:
Die Stöckchenwerferin muß verlinkt werden. Nach den Regeln veröffentlicht man dann 8 beliebige Dinge über sich. Dann darf man das Stöckchen an 8 weitere Leute weitergeben und dazu einen Kommentar in deren Blog hinterlassen.

1. Ich sammle Stoffe und Wolle und die Regale sind voll.... was euch aber nicht wundern dürfte, da es bei euch bestimmt ähnlich ist.
2. Wenn ich nicht täglich eure Blogs lesen würde, hätte ich mehr Zeit zum Stricken ;-)
3. Stricken ist entspannend, aber es muß auch was Fertiges dabei herauskommen, und es muß seinen Platz haben. Einfach auf Halde zu "produzieren" mag ich nicht mehr.
4. Nächste Woche bin ich wieder ein Jährchen älter....
5. Vor ca. eineinhalb Jahren ist meine Neurodermitis aktiv geworden. Den Ausschlag bin ich mit Ernährungsumstellung und Akupunktur losgeworden - ganz ohne Cortison und sonstigen Medikamenten!
6. Ich werde auch weiterhin auf meine Ernährung achten, das heißt vor allem beim Einkaufen genauer hinschauen. Meine "Diät" muß ich aber vorerst noch weiter durchhalten.
7. Ich freue mich schon auf meine erste Pizza, die ich hoffentlich bald wieder essen kann... in meiner Lieblingspizzeria, da gibt es "Partygröße", die wird mit 5-6 Freunden gegessen *mjam*
8. Ich habe nur schwarze Schuhe. Die passen eben zu allem *g*

Das Stöckchen gebe ich weiter an Gabi, Iris, Filzchen, Diana, Eva, Sonja, Sylvie und Dana.

*uff* gar nicht so leicht 8 Leute rauszupicken...

Die Wollwahl ist diesmal aber spannend. Zwei Stränge haben großen Anklang gefunden und liegen gleich auf. Heute Abend werden die aktuellen Socken vermutlich fertig.... also könnt ihr bis morgen Mittag noch abstimmen. Mir fällt die Wahl auch schwer, also entscheidet euch! *g*

1 Kommentar:

  1. Danke für's Stöckchen! Mal schauen, ob mir was einfällt... ;o)
    GGLG Diana

    AntwortenLöschen