25 September 2007

Surprise Jacket

In meiner weitläufigen Verwandtschaft finden sich auch noch andere Kinder zum Bestricken *g* Die Mutter hatte im Gespräch mit einer anderen Person die Kleidergröße ihrer Jüngsten erwähnt, so daß ich anhand anderer Anleitungen einen Schnitt erstellen konnte. Die fertige Jacke wurde dann eine Überraschung!

Passender Weise heißt die Jacke auch "Surprise Jacket". Ich hatte mir allerdings nicht die Anleitung gekauft, sondern anhand einiger Bilder sie mir selber zusammen gereimt. Ist gar nicht so schwer wenn man das Prinzip begriffen hat...



Begonnen wird am Rückenteil plus Ärmellänge plus Ärmelsaum. Dann wird an der Ecke zwischen Ärmellänge und Ärmelsaum abgenommen, was eine Ecke ergibt. Ist die Ärmellänge erreicht, wird zugenommen, so daß sich die Vorderteile bilden. Länge an Ärmeln und Körper kann man natürlich noch einfügen, damit es nicht ganz so quadratsisch wird. Die einzigen Nähte sind dann oben an den Ärmeln und fortlaufend die Schultern.



Das Rückenteil



Die fertige Jacke - mit Jerseydruckknöpfen *für Faule*



Und noch etwas näher, damit man die Strickweise besser sieht....

Verstrickt habe ich etwas über 200g Sockenwolle.
Nachtrag: Die Jacke hat Gr 86/92

Kommentare:

  1. An-zie-hen! Ich will was sehen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Öhm, das ist eine Kinderjacke, da würde ich nicht reinpassen ;-)

    Und die Kleine ist auch gerade nicht "greifbar" da sie 200 km weg wohnen...

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. berry25.9.07

    Hallo Steffi, lauter schöne Sachen gibt es bei dir zu sehen! Deine letzten Sockenbilder waren auch traumhaft - ich bin allerdings noch immer nicht vom Sockenvirus befallen... ;)
    Liebe Grüsse,
    berry

    AntwortenLöschen
  4. Ohoho, da war ich gestern nacht doch wohl zu müde - als Kinderjacke kenne ich sie eigentlich, aber irgendwie dachte ich ... wahrscheinlich kaum etwas. Ich sollte mehr schlafen ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sehr schöne Jacke!
    Und das Du die ganz alleine ohne Anleitung gestrickt hast. Super!

    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Steffi

    da kann man nur sagen, einfach klasse, hab sie schon bei Petra bewundert.
    lg
    Iris

    AntwortenLöschen