15 August 2007

Socken

Irgendwie scheint mein Verstand kurzfristig auszusetzen, wenn ich etwas lila an Sockenwolle sehe. Später an diesem Abend habe ich mich nämlich etwas geärgert. Das eine Knäuel hat zwar lila dabei, ist aber recht hell. Kurzerhand habe ich die Wolle dann überfärbt. Dazu habe ich das Garn rapportgerecht aufgewickelt, was einen Strang von etwas 5 Metern ergab. Also habe ich mal wieder den "Tanz um die Türklinken" aufgeführt *g*


Lang Wolle, überfärbt

Ein Bild vom Strang habe ich leider nicht.

1 Kommentar:

  1. Hi Steffi,
    da muß ich doch wirklich mal vor mich her grinsen! Selbst ist die Frau - Wolle ist nicht lila genug - umgefärbt! :)
    Wie gut, dass die Türklinken dann her halten können.
    Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.
    Herzlichst
    Filzchen

    AntwortenLöschen