05 Juli 2007

Bunt und fein

Die Wolle ist trocken, hier sind die Bilder! Ich hoffe daß ich nichts durcheinander gebracht habe, ist irgendwie nicht so einfach 5 Stränge auseinander zu halten... Farben habe ich mir vorher nicht überlegt, so daß alle Stränge jetzt "Steffi-Farben" haben *g* und Namen wollten mir auch keine einfallen.




eine überfärbte Regia Silk - im Original weiß-braun-orange.... leider hat das braun beim Einweichen ausgeblutet, so daß jetzt an allen Strängen die eigentlich weißen Bereiche leicht rosa sind... na wenigstens paßt es aber ins Farbschema *g* Der Strang war übrigens mehrere Meter lang (habe nicht nachgemessen) und ich bin zum Wickeln durch zwei Zimmer gelaufen... hin und her... hin und her...

.....



Kirstens "alte" Merino




Kirstens Merino light


Diese beiden Stränge ließen sich am schwersten färben. Mit heißem Wasser und etwas Zeit hat es aber noch geklappt.

.....



Isaarwolle Merino




Isaarwolle mit Leinen

.....

Ich war in Wickellaune, deshalb habe ich die Stränge gleich nochmal ungewickelt. Hat echt was...



Trotz Blitz leider ein recht dunkles Bild...

Kommentare:

  1. Was ist das denn???!!! Die Stränge sind alle traumhaft! Wunderschön! Na, ich bin ja mal gespannt, wie die verstrickt aussehen!
    Ich wüßte keinen Favoriten und würde am liebsten gleich alle hintereinander weg anstricken!
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Die Stränge gefallen mir ausgesprochen gut. Bin ja gespannt wie sie dann gestrickt mustern.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Steffi,
    ich habe ein Stöcken für dich, guck mal in meinen Blog.

    Das sind sehr schöne Stränge und so umgewickelt sehen die richtig toll aus.

    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen