25 April 2007

Es tut sich was

So, zurück vom Einkaufen mit jede Menge schwarzem Häkelgarn, da kann ich gleich mit dem Spitzenschal anfangen. Socken stricke ich trotzdem noch, denn so ein Spitzenmuster kann ziemlich anstrengend sein.

An der Tiefkühltruhe hätte ich fast einen Freudenschrei losgelassen. Da gibt es doch tatsächlich glutenfreie Fertiggerichte! Die Pizza ist leider mit Ei, aber Nudeln mit Lachs habe ich gleich mitgenommen. Außerdem gab es Tortelini und Ravioli, aber auch wieder mit Ei. Mit der Bio-Welle kommen jetzt auch "Allergiker"-Produkte in die Regale, und das ist gut so!

Kirsten hat auf "Sommerzeit" umgestellt, da stecke ich gleich noch die Nase in den Shop (mit dem Vorsatz nix zu kaufen...). Die Wolle ist übrigens immer noch nicht da....

1 Kommentar:

  1. Hallo Steffi,

    die Stola, die Du Dir ausgesucht hast, gefällt mir sehr gut. Bin gespannt, was Du da aus Deiner schwarzen Wolle zauberst.

    Bei den immer mehr steigenden Zahlen von allergisch reagierenden Menschen muss die Industrie diese Kaufgruppe ja langsam für sich entdecken. Ich habe Glcük, dass ich auf Lebensmittel noch nicht allergisch reagiere, mir reicht der Rest schon.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen