17 März 2007

Färbeerlebnisse

Ich habe mich wieder im Färben versucht. "Versucht" ist diesmal eher wörtlich gemeint...

Die Isaarwolle gibt es praktischerweise gleich in Strängen, jedoch ist die Länge genau verkehrt für mich - das ergibt nämlich "wilde Wolle", und die mag ich nicht so. Also muß ich umwickeln.

Es empfiehlt sich dabei nicht, direkt vom Strang umzuwickeln, das gibt heilloses Durcheinander *seufz*. Als ich dann schließlich doch die Stränge gewickelt bekommen habe, war der längste auch recht unhandlich.... da bleibe ich doch lieber unter einem Meter. Und da lohnt es sich doch, ernsthaft über eine Haspel nachzudenken, oder? *grins*

Die Färbungen die ich dann zustande gebracht habe, gefallen mir gar nicht so toll. Der schwarz-bunte Strang ist einigermaßen geworden wie geplant (wo ist das pink hin?), aber der andere hat mir im ersten Moment nicht gefallen. Inzwischen gefällt er mir mehr; ich glaube verstrickt wird er aber richtig schön.

Vielleicht hätte ich besser auf die vertüddelte Wolle gehört und nicht gefärbt... aber jetzt isses passiert.


Wolle Hartmuth
Stranglänge ca 85cm


Isaarwolle
Stranglänge ca 150cm

Kommentare:

  1. Ich wickle meine Stränge von der Isaarwolle auch immer um! Und ich wollte auch mal "schlau" sein und "Zeit sparen". War ein Eigentor. Hatte es aber auch - wie Du - nach einer halben Ewigkeit geschafft, die Stränge zu entwirren. Für mich reichen momentan noch die Stuhllehnen aus. Ich mag ja auch nicht so sehr "wildernde" Wolle!
    Zur Haspel: Wenn Du jemanden kennst, der sich mit Holzarbeiten beschäftigt, schau mal hier: http://socken-und-seife.mydesignblog.de/index.php?use=comment&id=355
    Ich hab ganz lieb per mail angefragt und kurze Zeit später die Anleitung in meinem Mail-Postfach gehabt!
    LG und schönen Sonntag noch! Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, Steffi,

    ich LIEBE ja wildernde Wolle *g*

    Mir gefallen beide Stränge gut, ich finde sie überhaupt nicht missglückt. Beim Stricken kommt ja oft auch noch die eine oder andere Farbe stärker durch.

    Ich habe mir bei ebay eine relativ günstige Schirmhaspel gekauft - kein Vergleich zu den Stuhllehnen ;-))

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Steffi!

    Also mir gefallen Deine Strängchen wirklich gut, obwohl ich es eigentlich lieber heller mag, allerdings sind die Kombis mal was ganz anderes...
    Habe mir letzte Woche auch ein
    bißchen Wolle von Isaar-Wolle ersteigert. Muß sie jetzt nur noch ausprobieren ;-)
    Liebe Grüße
    ebenfalls Steffi;-)

    AntwortenLöschen