19 Januar 2007

Die Ausweise bitte!

Aufgrund meiner Krankheit beschäftge ich mich intensiver mit dem was ich esse (oder vielmehr mit dem was ich noch essen darf *g*). Mir fällt dabei auf, daß die meisten beim Einkaufen nur nach dem (möglichst niedrigen) Preis schauen, aber nicht was drin ist, oder wo es herkommt. Gute Ware hat ihren Preis, und ich bin bereit den zu zahlen, einfach weil mein Körper es wert ist. Wer eine bessere Kennzeichnung von Lebensmitteln möchte, kann an der Umfrage hier teilnehmen.

1 Kommentar:

  1. Cindy20.1.07

    Hallo,

    einerseits möchte ich das was du geschrieben hast gerne unterschreiben, weil es stimmt.
    Andererseits muss ich auch sagen, das es viele Menschen in D gibt die es sich einfach nicht leisten können. Meine Familie ist trotz das ich ganztags arbeits leider auf ALG II angewiesen, und da muss man schon sehr darauf achten, was die Lebensmittel kosten. Und da man ja LM tgl. braucht fängt man automatisch genau da das sparen an.

    lG Cindy

    AntwortenLöschen