31 Dezember 2007

Guten Rutsch!

Kommt sicher ins nächste Jahr! Dann gibt es hier wieder Fertiges zum Gucken ;-)

28 Dezember 2007

Erkenntnis tut weh

Seit wann sind 4 Zoll gleich 20 Zentimeter? Herr Ribbel, bitte ins Hobbyatelier!

Und:
Ich habe eine Yahoo-ID, also kann ich doch auch Flickr nutzen.... dann gibbet Bidler von mir auf Ravelry!

*und weg, Bilder hochladen...*

27 Dezember 2007

Den Überblick behalten

In letzter Zeit leide ich an Starteritis. Ravelry-Benutzer konnten schon sehen, daß ich ein neues Strickprojekt begonnen habe, den Bainbridge-Schal. Dafür bekommen meine LeserInnen hier jetzt ein Anstrickbild ;-)



Leider kommt das Muster des gefachten Garnes nicht rüber.... ich habe aus meinem Konenvorrat ein fünffädiges Garn zusammengestellt, 3x schwarz, 1x grau, 1x lila und es gefällt mir sehr gut. Dunkel, aber nicht uni schwarz...

Und ja, die Strickjacke gibt es auch noch. Die ist inzwischen fertig gestrickt. Beim Zusammennähen habe ich aber festgestellt, daß der Kragen zu lang ist für den Ausschnitt. Aufgezogen wird aber nicht. Mal schauen was ich da mache.

Sockenmäßig ist es momentan ruhig. Aber das gibt sich auch wieder.

Gerade eben hat mein Bruder den Wunsch nach einer Mütze geäußert. "Eilt nicht, kannst du stricken wenn du mal gerade nichts in Arbeit hast!". *breitgrins* da könnte er lange warten! Die Mütze reiht sich also zu den anderen Projekten. Angestrickt wird aber frühestens, wenn mein Schal fertig ist...



Und das ist ein kleiner Vorgeschmack auf meine Nähprojekte. Ja, auch Mehrzahl... eine Hose braucht noch Knopf&Knopfloch. Zwei weitere Hosen nähe ich gleichzeitig. Mache ich normalerweise nicht, aber die beiden werden mit demselben Garn abgesteppt, da bietet sich die "Parallelproduktion" an. Jetzt müßte ich aber erst mal Einlage zuschneiden und aufbügeln...

Dafür macht mein Stickbild große Fortschritte. Wenn das so bleibt bin ich in eineinhalb Jahren fertig *urks*

Noch was vergessen? Öhm, hier liegen ein paar Frühchenmützen, deren Fäden vernäht werden müßten *pfeif*

24 Dezember 2007

Seasons Greetings!

Ich wünsche meinen LeserInnen schöne und vor allem ruhige Feiertage! Macht euch keinen Streß ;-)

21 Dezember 2007

Wollwahl

Ihr bestimmt was als nächstes auf die Nadeln kommt!



Die getauschten Neuzugänge ;-)

- Opal Kollektionsentwicklung 2007
- Opal mit Seide
- Opal Kollektionsentwicklung 2005

Wie immer könnt ihr mir euren Favoriten per Kommentar zu diesem Beitrag schreiben. Der Strang mit den meisten Stimmen kommt als nächstes auf die Nadeln. Die Abstimmung läuft, bis ich ein Bild vom nächsten Sockenpaar zeige.

20 Dezember 2007

Angestrickt



Es sind übrigens wirklich Ringel, keine Spirale!

19 Dezember 2007

Stickfieber

Nein, ich habe bei der Überschrift kein "r" vergessen!



Teil 1 von 20 fertig....

Rechts oben habe ich das Gesamtbild eingefügt, damit ihr euch vorstellen könnt welchen Beeich ich gerade sticke. Noch viel zu tun...

Seltsam ist es schon, wenn eine braune Fläche auch grün und lila beinhaltet... da braucht man einen geeigneten Platz für das fertige Bild, sprich genügend Abstand zum Betrachten. Und es nervt gewaltig, wenn man wegen ein oder zwei Kästchen die eine richtige Farbe aus etwa 100 raussuchen, einfädeln und ansetzen muß....

Tausch

Eva hat das lila Knäuel aus dem aktuellen Opal-Abo nicht gefallen. Und so haben wir getauscht; sie hat von mir einen handgefärbten Strang bekomen.

18 Dezember 2007

Die verstrickte Dienstagsfrage Woche - 51/2007

Die heutige Frage des Wollschafs stammt von mir!

Ich habe Probesträngchen der Wollmeise sowie Strängchen aus Sockenwollresten in meiner Wohung verteilt. Außerdem habe ich mir aus Minisocken eine Girlande gemacht. Es soll ja auch Leute geben, die Wollknäuel und Stricknadeln arrangieren....
Wie ist das bei euch - dekoriert ihr eure Wohung hobbymäßig?


Und meine Antwort steckt in der Frage, da brauche ich jetzt nicht mehr dazu zu schreiben....

17 Dezember 2007

Mal wieder die Kommentarfunktion

Im Kommentarformular *was ein Wort* könnt ihr nun verschiedene Bloganbieter auswählen, oder auch einfach "ID", da könnt ihr dann eure URL eingeben. Finde ich gut daß das geändert wurde.

Nachtrag: OpenID ist wohl keine beliebige URL *seufz*

Burda Modemagazin 1/2008

Letzte Woche hatt eich schon geträumt, daß es wieder zu spät kommt. Aber heute kam es doch tatsächlich an, und es ginbt auch zwei Modelle mit dem "Haben!"-Faktor.

Da wäre zuerst ein raffiniertes Wickelshirt. Raffiniert deshalb, weil die Wickelteile nur bis Taille gehen und dafür gibt es dann ein separates Vorderteil. So kann ich nicht "im Freien" stehen wie es mir bei Wickeloberteilen oft ergeht.

Außerdem gefällt mir der Schnitt vom Kostüm der Nachwuchsdesignerin. Sehr rassant auf Figur! Aber bitte mit Reverskragen... da ich schon diverse Anzüge in Planung habe (Stoffe sind auch schon da *hust*), muß ich mal schauen welchen Schnitt ich da kippe.

Außerdem gefällt mir die Rückenansicht dieser Jacke, hat nämlich ein Faltenteil.... das sich bestimmt irgendwo übernehmen läßt. Als Kontrast zu Nadelstreifen(jeans) oder doch besser uni? *grübel*

12 Dezember 2007

Socken und neues Heft



Rellana "Magic" Baumwolle


Und es gibt ein neues Kreuzstichmagazin. Ratet mal warum ich das Heft gekauft habe *g*



Was mich an mein derzeitiges Stickprojekt erinnert... keine Fortschritte seit Wochen *seufz*


Der Gewinner der Wollwahl ist "Tartan". Beachrichtigungsmails kommen wieder an, ich verpasse nix mehr! Und es beruhigt mich, daß auch andere diese "Schuhprobeme" bei den Wollmeisen haben...

11 Dezember 2007

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 50/2007

Das Wollschaf fragt diese Woche:

Hast du ein "Geheimrezept" für deine Socken - falls du Socken strickst ? Und wenn ja wie lautet es ? Es gibt ja viele Anleitungen für Socken und mindestens genauso viele verschiedene Füße, breite, schmale, hoher Spann, dicke Waden usw usw. Mich würde interessieren wie du den verschiedenen Anforderungen gerecht wirst!


Wenn ich jemandem zum ersten Mal Socken stricke, nutze ich das "Standardrezept", sprich Regia-Tabelle (aber 4 Maschen weniger, sonst werden sie bei mir zu weit). Wenn ich öfters für jemanden stricke, optimiere ich evtl, zum Beispiel einen größeren Zwickel wenn der Spann sehr hoch ist. Bei meinen Socken stricke ich inzwischen auch eine anatomische Spitze. Da es aber verschiedene Fußformen gibt, mache ich das nur für mich. Aber auf Wunsch würde ich das auch bei anderen machen.

10 Dezember 2007

Ach Mist!

Die schönen Poison-Socken habe ich mit einer neuen Spitze versehen und die Fußnägel befeilt. Und jetzt zeigt sich an der anderen Socke das nächste Loch.... liegt das vielleicht an den (neuen) Schuhen?

*schnüff*

Aber an anderen Socken war dieses Problem nicht.... ansonsten sind es dann "Zuhause-Socken"....


Diese Woche muß ich mich leider auf anderes konzentrieren, weshalb es eher ruhig sein dürfet. Fertige Socken hätte ich allerdings schon zum zeigen...

07 Dezember 2007

Heute nix zu gucken

Ihr wartet bestimmt auf die fertigen Socken, aber da habe ich nichts vorzuzeigen... ich muß mich derzeit mit anderen Dingen beschäftigen, und die Strickjacke will ja auch langsam aber stetig wachsen.

Ich überlege schon eine Weile, ob ich mein Sockentempo nicht reduziere. Der Platz im Schrank ist nämlich begrenzt, und es gibt genügend weitere Projekte außer Socken die ich gerne umsetzen würde.

Na mal schauen...

06 Dezember 2007

Die Kommentarfunktion...

... wurde anscheinend umgestellt. Ihr solltet aber immer noch ohne Google-Account hier kommentieren können. Leider könnt ihr dann eure Blogaddresse nicht mehr eingeben, schreibt sie aber doch bitte dazu damit ich weiß wer ihr seid ;-)

Wennn ihr Probleme habt mit der Kommentarfunktion, meldet euch doch bitte (Emailaddresse siehe Impressum) damit ich das weiß und mich nicht wundere wenn es hier so still ist ;-)


Nachtrag:
Irgendwie bekomme ich jetzt keine Email mehr bei einem neuen Kommentar....

*blöd find*

05 Dezember 2007

Reis mit Kräutersahne



(Sieht in echt leckerer aus....)

Not macht erfinderisch... und man sucht nach neuen Produkten, die es inzwischen immer häufiger gibt. Hier wieder ein paar Tips aus der Allergiker-Küche:

Reis mit der Quellmethode kochen (doppelt so viel Wasser wie Reis, am besten in Tassen messen; erhitzen und bei niedriger Stufe quellen lassen bis das Wasser aufgesogen ist). Sehr hilfreich ist ein Reiskocher. Da würde ich allerdings nicht warten bis er sich automatisch abschaltet, sondern den Stecker ziehen wenn noch ein bißchen Wasser drin ist. Der Rest zieht dann noch ein. Tip: pro Tasse Reis vor dem Kochen einen (flachen) Teelöffel Bouillonpulver zugeben.

Dann Sahne an den Reis geben und unterrühren. Eine pflanzliche Alternative ist "Creme lecker" aus Soja (entdeckt bei Kaufland). Dann noch Kräuter zugeben, frisch gehackt oder getrocknet, und nochmal durchrühren.

Paßt zu allem ;-) und inzwischen gibt es auch glutenfreie Fischstäbchen (entdeckt bei Globus)!!!

04 Dezember 2007

Wollwahl

Ihr bestimmt was als nächstes auf die Nadeln kommt!

Heute etwas verblitzt, aber erkennbar:



Alles von handgefaerbt.com

- Holunder
- Tartan
- Neujahrspunsch

Wie immer könnt ihr mir euren Favoriten per Kommentar zu diesem Beitrag schreiben. Der Strang mit den meisten Stimmen kommt als nächstes auf die Nadeln. Die Abstimmung läuft, bis ich ein Bild vom nächsten Sockenpaar zeige.

Oh Schreck, oh Graus

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 49/2007

Das Wollschaf fragt diese Woche:

Probierst Du gerne neue Anleitungen aus oder hast Du Lieblingsmodelle (Pullover, Socken, Tücher etc.), die Du im selben Muster, aber aus unterschiedlichen Garnen immer wieder strickst?

Mit Strickanleitungen habe ich es nicht so, mir fehlt da immer die Taillierung. Außerdem stricke ich gerne mit dünnen Garnen, damit der Pulli auch nicht so dick wird. Ich habe vor, mir anhand eines Schnittmusters eine Anleitung für einen Pulli zu "basteln". Der wird dann in vielen Farben gestrickt.... wenn mir da nicht immer andere Projekte dazwischen kämen ;-)

03 Dezember 2007

Tauschpaket

Gaby hat ein Tauschpaket gestartet und es macht Station bei mir. Getauscht habe ich "nur" ein Knäuel:



oben rein, unten raus

Angestrickt



Auch eine Idee für einen Pulli aus gefachtem Garn, nur dunklere Farben....

30 November 2007

Auftragssocken



Regia Ringel Color *mjam*


Und bei der Wollwahl hat sich doch noch ein Sieger ergeben: Rellana mit Baumwolle! Eigentlich untypisch hell für mich, aber mir hat die Musterung so gut gefallen...


Übrigens hab ich gestern noch zugeschnitten....

29 November 2007

Zur Schere greifen...

... würde ich gerne, hab nämlich zwei Schnitte rausgepaust. Aber da wartet noch ein UFO auf ein wenig Bügeleinlage und letzte Nähte, außerdem noch ein frisches Projekt auf zwei Overlock-Nähte...

In solchen Fällen versuche ich mich durch einen Kompromis zu motivieren. Zum Beispiel: wenn ich die Einlage aufbügele, darf ich zuschneiden. Beim anschließenden Versäubern an der Overlock kann ich dann auch noch das andere Projekt fertig stellen...

Aber erst muß ich mal das Loch im Magen füllen. Vielleicht versumpfe ich dann auch auf der Couch, hoffentlich mit Strickzeug...

26 November 2007

Schmückende Details

Ich bin kein Schleifchentyp, aber kleine feine Details finde ich auch am "Untendrunter" schön. Also habe ich mir Labels weben lassen, silberne Sternchen auf schwarzem Grund:



Eigentlich sind es vier Sternchen. Je eins falte ich nach hinten incl Nahtzugabe und nähe es so mittig an. Da es nur eine Nahtstelle gibt, kann auch nichts abreißen wenn sich das Gummi dehnt. Die zwei Sternchen hinten wären eigentlich unnötig, aber so kann ich die Labels auch anders annähen, zum Beispiel mittig gefaltet in einer Shirtnaht mitfassen...

Strickjacke

Die Fäden an den Vorder- und Rückenteilen sind noch nicht vernäht, aber ein Ärmel ist fertig:

One sleeve is done:

24 November 2007

Shirts!



Ein Basis-Shirt aus Rippenstrick in.... aubergine?
Lies sich leider nur schlecht fotografieren




Burda Modemagazin 11/2006 (116)

Den Kragen habe ich als Extrateil gemacht und doppelt genommen, weshalb die vordere Quernaht leider wellig geworden ist. Ansonsten trägt es sich super und der Stoff paßt von Farbe und Qualität sehr gut zum Schnitt.

Sockenauftrag



"Bunt" sollen die Socken sein. Und da war doch tatsächlich noch so ein Strang im Vorrat... falls sie trotzdem nicht gefallen sollten nehme ich sie, den die gewünschte Größe entspricht meiner *g*

23 November 2007

Socken



Opal "Ambiente"
Meine Ferse mit Bordhi-Zwickel
anatomische Spitze

Wunderbar bunt!

Diese Socken haben mir einen Sockenstrickauftrag eingebracht. Den schiebe ich jetzt erst mal dazwischen, so daß ihr noch bei der Wollwahl abstimmen könnt. Da ist übrigens gerade absoluter Gleichstand!

Teaser



Ein kleiner Vorgeschmack auf die beiden Shirts, die ich morgen zeige... aus dem Rest des einen Stoffes gab es noch einen Schal. Die schmalen Enden habe ich gecovert, dann die lange Naht geschlossen. Die kurzen Enden bleiben also offen, das erspart mir das Schließen einer Öffnung per Hand *ha*

21 November 2007

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 47/2007

Das Wollschaf ist umgezogen, achtet auf die neue Adresse!

Wie (und warum) würdest du deine Strickerfahrung beschreiben, wenn du nur folgende Antwortmöglichkeiten zur Auswahl hättest:

Anfänger
Fortgeschritten
Profi
absolute Expertin/ absoluter Experte



Ich stricke schon ziemlich lange, aber alles kann ich nicht (zB Fair Isle). Daher würde ich mich als "Profi" bezeichnen.

Strickbegeisterung

Heute war die Wartezeit beimm Doc etwas länger, so daß ich die nächsten Socken schon fertig habe. Und sie haben mir einen Strickauftrag eingebracht!

Damit ihr aber noch Zeit habt um bei der Wollwahl abzustimmen, zeige ich die Socken erst am Freitag wie bisher auch. Dann schiebe ich allerdings den Strickauftrag ein, bevor ich dann den Siegerstrang verstricke.

Die Wollwahl scheint diesmal aber extra-spannend zu sein! Alle drei sind noch im Rennen...

Vereinzelt bekomme ich auch wieder Feeds von Myblog angezeigt. Scheint ja wieder zu funktionieren...

20 November 2007

Mein Feedreader...

...sagt mir bei allen Blogs des Anbieters "Myblog", daß die Feeds nicht mehr vorhanden wären. Hat da noch jemand Probleme? Basteln die mal wieder an der Seite und das Problem gibt sich von selbst?

Ich weiß warum ich da weg bin *hust*

Wollwahl

*edit: Wollnamen besser unterscheidbar gemacht*

Ihr bestimmt was als nächstes auf die Nadeln kommt!



- Rellana "Flotte Socke"
- Regia "Surprise"
- Rellana mit Baumwolle

Wie immer könnt ihr mir euren Favoriten per Kommentar zu diesem Beitrag schreiben. Der Strang mit den meisten Stimmen kommt als nächstes auf die Nadeln. Die Abstimmung läuft, bis ich ein Bild vom nächsten Sockenpaar zeige.

Burda Vorschau

*edit: Tippfehler beseitigt*

Dezember 2007

Kleider im sitzen zu fotografieren, ist nicht die beste Art... wie soll man denn Modell 106 einschätzen können? Die Schnittzeichnung sagt mir allerdings zu, das könnte man auch als Shirt machen. Bei so vielen Teilungsnähten kann man es super auf die Figur anpassen.

Modell 110 finde ich prinzipiell schön, weiß aber nicht ob es doch zu sehr nach Morgenmantel aussieht? Modell 109 wirkt raffiniert, aber ich fürchte es trägt sich nicht angenehm (das Schulterdings hält das Kleid nämlich oben...)

Die Rubrik "City" gefällt mir meistens, denn es entspricht meinem Kleisungsstil. Gelb ist dabei so gar nicht meine Bekleidungsfarbe, aber beim Selbernähen kann man ja zum Glück andere Farben verwenden.

Modell 120 hat nach der Modellzeichnung noch nicht mal Abnäher vorne - wie soll diese Jacke denn sitzen? Die Hosen scheinen am Bein recht schmal zu sein was ich nicht so mag, aber das ließe sich ja auch ändern...

Und bei den "Basics" ist auch das Kleid als Top! Ich würde aber lange Ärmel vorziehen...

Als Extra gibt es diesmal noch Wäsche. Die Kimonojacke und die passende Hose würden mir gefallen.

Fragt sich nur wann ich auch zum Nähen komme... letztes Wochenende habe ich jedenfalls zwei Shirts fertig bekommen. Die drehen gerade in der WaMa ihre Runden. Nach dem Trocknen gibt es Bilder!

19 November 2007

17 November 2007

Alltagsfragen

Warum müssen hochwertige Autos automatisch groß sein?

Wieso werden Handtuchhalter so tief angebracht?

Warum sind Staubsauger so laut?

Wer hat die Knöpfe an meinem Wasserkocher so blöde klein gemacht?

Weshalb sagt mir keiner, daß schon eine ganze Weile ein Bio-Supermarkt in der Nähe ist?

Warum fängt der Alltag so früh an, wenn doch angeblich die Mehrheit der Leute Abendtypen sind? (Dänemark hat das verstanden!)

Wenn bei den US-Bürgern Nase-Putzen als unhöflich gilt, was machen die wenn sie erkältet sind?

Wieso meinen Marketingleute, daß Chips nur frisch schmecken wenn die Tüte raschelt?

16 November 2007

Neue Nähblogs

In letzter Zeit habe ich ein paar Nähblogs entdeckt, die sehr ineressant sind. Die möchte ich euch nicht vorenthalten:

Couture et Trcot

Kitty Couture

Lauras Sewing Room

Pins ans Needles

The Secret Pocket

Achtung Gift!



Wollmeise "Poison"

Hach, einfach schön.... und ich habe noch genug Wolle um ein zweites Paar zu stricken. Aber zwei gleiche Paare möchte ich nicht, auch wenn die Wolle so schön ist... vielleicht Muster stricken?

Aber als nächstes ist erstmal die fröhlich-bunte Opal dran!

*surrrr*

Hört ihr das auch? Das ist meine Nähmaschine! Ich habe genäht! Danke an Sylvie für die Nähviren, sie haben gewirkt!

Es hat zwar "nur" für 3 nicht ganz so kleine "Kleinteile" für drunter gereicht, aber es war schöööön... und mein Maschinchen war auch gar nicht eingeschnappt.



Schnitt: "Lea" von Sewy
mit Modifikationen

Sylvie, hast du noch ein paar Nähviren für was Größeres? Ich hätte hier noch zwei warme Shirtstoffe....

15 November 2007

Strickjacke - die Ärmel

(english version below)

Noch ein wenig Kopfarbeit, und schon geht es mit den Ärmeln weiter. Die werden auch längs gestrickt, und um Stufen an den Kanten zu vermeiden, habe ich alle Maschen sofort angeschlagen und stricke dann verkürzte Reihen. Wenn man von oben kommt (am Vorder- oder Rückenteil für die Keile in Fuchsia), benutzt man am besten überzogene Maschen. Von unten sind Wickelmaschen besser, sonst gibt es Knubbel.



The sleeves are also knitted lengthwise. For a straight edge, I cast on all the needed stitches, then I do short rows. Kniting from the top, I use pulled stitches (as mentioned for the Rainbow Socks). Knitting from the bottom (on the body parts), I used the wrap-and-rurn method.

14 November 2007

Strickjacke

(english version below)

Da ich nun mal bei Ravelry bin und dort die Blogbeiträge zu einigen Projekten verlinke, wäre es gut zusätzlch in englisch zu schreiben.... das versuche ich jetzt mal.



Das Vorder-Rücken-Vorderteil der Strickjacke ist fertig! Und wie man sieht, hat meine neue Kamera auch keine Probleme mit dem Fuchsia. In der rechten oberen Ecke hat sich die Kameratsche eingeschlichen... aber so schön wie sie ist, darf sie auch mal ins Bild ;-)

Möchte jemand Fäden vernähen?


This ist the front-back-front part of my Mermaid-inspired jacket (meaning no side seams!). As I am allergic to wool, I created my own instructions using a sewing pattern. Now on to the sleeves!

13 November 2007

Wollwahl

Ihr bestimmt was als nächstes auf die Nadeln kommt!



- Schöller&Stahl mit Bambus
- Schoppel
- Opal "Ambiente"

Wie immer könnt ihr mir euren Favoriten per Kommentar zu diesem Beitrag schreiben. Der Strang mit den meisten Stimmen kommt als nächstes auf die Nadeln. Die Abstimmung läuft, bis ich ein Bild vom nächsten Sockenpaar zeige.

12 November 2007

Angestrickt



Die Socken sind übrigens wirklich "giftig", denn meine Kamera konnte gar nicht scharf stellen ;-)

09 November 2007

Socken



Selbstgefärbt
(den Strang gibt es hier)

Eigenlob soll ja stinken,aber ich tue es trotzdem: diese Färbung ist toll geworden!


Die Wollwahl war spannend! Ich dachte noch daß das Versuchskaninchen den Poison-Strang überholt, aber es hat nicht gereicht. Somit gibt es jetzt "giftige" Socken!

07 November 2007

Ich.Muß.Nähen.



Mutti brauchte Bastelbedarf, und ich habe die Gelegenheit genutzt...

Leider finde ich zur Zeit gar keine Muße mal wieder die Nähmaschine zu bewegen.. die fühlt sich bestimmt schon ganz alleine...

Links 2x Hosenstoff, einmal mit feinen Streifen und einmal mit Struktur. Der Rest ist Viskose-Jersey... und mein Stoffregal reicht nicht mehr aus *japs*

06 November 2007

Wollwahl

Heute gibt es was feines *grins*



Wollmeisen!

Welche darf es denn sein?

-Poison
-Vergißmeinnicht (mit Muster?)
-Versuchskaninchen1

Wie immer könnt ihr mir euren Favoriten per Kommentar zu diesem Beitrag schreiben. Der Strang mit den meisten Stimmen kommt als nächstes auf die Nadeln! Die Abstimmung läuft, bis ich ein Bild vom nächsten Sockenpaar veröffentliche (üblicherweise Freitag).

05 November 2007

02 November 2007

Socken

Danke für eure Genesungswünsche! Inzwischen kann ich mich auch wieder sprachlich verständigen, wenn auch noch etwas kratzig... Die Strickjacke ist in der letzten Woche nicht gewachsen, aber die Socken sind fertig geworden:



Schöller&Stahl
Gr 39
Anatomische Ferse und Spitze
Cat-Bordhi-Zwickel


Nachtrag:
Bei der Wollwahl hat auch mein Favorit gewonnen: Isaarwolle Merino mit dem schönen blau drin...

30 Oktober 2007

Wenn die Stimme versagt...

... und nur noch ein Krächzen zu hören ist, hält man am besten mal die Klappe und präsentiert die neue Wollwahl:



heute mal Selbstgefärbte:
- Isaarwole Merino
- Isaarwolle mit Leinen
- Schoppel mit Bambus

Ich glaube die Stränge haben sogar Namen, aber ich bin jetzt zu faul zum Nachgucken. Ich sollte mir die Namen in Zukunft auf die Banderole schreiben...

Wie immer könnt ihr mir euren Favoriten per Kommentar zu diesem Beitrag schreiben. Der Strang mit den meisten Stimmen kommt als nächstes auf die Nadeln!

Die Abstimmung läuft, bis das nächste Sockenpaar fertig ist. Stricken geht noch, aber nicht das Zählen... aber davon braucht man beim Sockenstricken zum Glück nicht so viel.

Und jetzt höre ich auf Andrea und verkrieche mich mit Tee ins Bett. WiderSPRECHEN könnte ich heute eh nicht *g*

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 44/2007

Das Wollschaf fragt diese Woche:

Das Internet ist voll von wunderschönen und noch dazu kostenlosen Anleitungen zum Thema Stricken, Strickfilzen, Häkeln u.s.w. ..täglich kommen weitere Funde dazu!!!!

Wo sammelt ihr diese tollen Ideen? Kommen sie in den Ordner Favoriten mit der Gefahr, beim nächsten PC-crash ins virtuelle Nichts zu verschwinden? Druckt ihr alles aus und versinkt so in losen Blättern? Brennt ihr alles auf CD?


Bisher habe ich mir die Anleitungen abgespeichert und bei Gelegenheit auch mal auf CD gebrannt. Beim letzten PC-Crash ging aber einiges verloren.

Mittlerweile bin ich bei Ravelry, wo ich mir Anleitungen vormerken kann. Diese Variante gefällt mir besser, denn ich habe einen besseren Überblick. Vorher ging da schon mal was unter...

29 Oktober 2007

Es kribbelt....

... nicht etwa im Bestellfinger, sondern in der Nase. Ich niese schon den dritten Tag vor mich hin, aber noch kann ich mich auf den Beinen halten. Solange die Stricklust noch da ist, ist es auch nicht ernst ;-)

Bevor es mich vielleicht entgültig ins Bett haut, hier mal noch Angestricktes:

26 Oktober 2007

Das Glück versuchen...

.... und einen iPod gewinnen. Ich glaube nicht daß es klappt, aber wer nicht wagt der hat schon verloren! Mehr dazu hier.

iPod Touch Blogger Aktion

Socken

Erst mal noch ein Photo von ganz besonderen Pralinen:



Da ich "echte" nicht essen kann, gab es eben welche fürs Auge *g*

Aber jetzt die Socken:



Schöller&Stahl "Country" Gr 42/43



Die Wollwahl verlief diesmal gangz schnell und eindeutig: die pinke Schöller&Stahl ist fällig!

25 Oktober 2007

Temari

Diesmal habe ich die Kugel mit 6 Polen versehen (Anleitung hier) und mache dieses Muster. Dazu braucht es noch weitere Stecknadeln, was dann so aussieht:



Jede Menge Nadeln, an denen der Faden hängen bleiben kann...

Jetzt werden erstmal Dreiecke gestickt:



Dann können die meisten Nadeln entfernt werden, Die braucht man nur für den Anfang. Jetzt werden Vierecke gestickt:



Dreiecke und Vierecke wechseln sich jetzt ab. Zum Schluß sieht es so aus:



Übrigens ist es besser, wenn der Wickelfaden nicht sehr viel heller ist als die Stickfäden, sonst sieht man die Fadenenden durchschimmern...

Dieses Muster ist etwas schwieriger, denn man stickt auf die Markierungsfäden zu und so kann es sein, daß der Platz mal zu eng oder zu großzügig ist...

23 Oktober 2007

Wollwahl

Ihr bestimmt was ich als nächstes auf die Nadeln nehme!

Die Kandidaten sind diesmal:



- Regia "Avenue"
- Flotte Socke
- Schöller&Stahl

Schreibt mir euren Favoriten per Kommentar zu diesem Beitrag. Der Strang mit den meisten Stimmen kommt als nächstes auf die Nadeln!

Die Abstimmung läuft, bis das nächste Sockenpaar fertig ist.

20 Oktober 2007

Neue Kreuzstichvorlagen

Kürzlich hatte ich ja Mystic Stitch entdeckt, und mir eine Vorlage bestellt nach der ich jetzt sticke. Ja ich sticke noch und wollte auch schon längst mal wieder ein Bild zeigen....

Jedenfalls gibt es inzwischen neue Vorlagen, und diese hier gefällt mir besonders gut. Endlich mal eine Elfe, die nicht so engelhaft dargestellt wird! Muß ich haben, aber nicht sofort....

Wunderschön ist auch das hier, und witzig finde ich diese, wobei ich bei letzterer das Format zu groß finde für das Motiv.

Wo war noch mal der Shop wo man Zeit kaufen kann?

19 Oktober 2007

Socken



Regia Silk
überfärbt und jetzt einfach toll

Nachtrag:
hier ist der Strang zu sehen. @Diana: der Strang war ca 5 Meter lang, um die Türklinken zweier Zimmer gewickelt....


Die Wollwahl war diesmal richtig spannend, blieb aber dennoch unentschieden: Raupe und Country gleich auf. Da muß ich jetzt selbst entscheiden.... und nehme die Counry.

18 Oktober 2007

Ein Stöckchen...

...von Andrea, das ich einfach mal ins Deutsche übertrage.

Die Regeln:
Die Stöckchenwerferin muß verlinkt werden. Nach den Regeln veröffentlicht man dann 8 beliebige Dinge über sich. Dann darf man das Stöckchen an 8 weitere Leute weitergeben und dazu einen Kommentar in deren Blog hinterlassen.

1. Ich sammle Stoffe und Wolle und die Regale sind voll.... was euch aber nicht wundern dürfte, da es bei euch bestimmt ähnlich ist.
2. Wenn ich nicht täglich eure Blogs lesen würde, hätte ich mehr Zeit zum Stricken ;-)
3. Stricken ist entspannend, aber es muß auch was Fertiges dabei herauskommen, und es muß seinen Platz haben. Einfach auf Halde zu "produzieren" mag ich nicht mehr.
4. Nächste Woche bin ich wieder ein Jährchen älter....
5. Vor ca. eineinhalb Jahren ist meine Neurodermitis aktiv geworden. Den Ausschlag bin ich mit Ernährungsumstellung und Akupunktur losgeworden - ganz ohne Cortison und sonstigen Medikamenten!
6. Ich werde auch weiterhin auf meine Ernährung achten, das heißt vor allem beim Einkaufen genauer hinschauen. Meine "Diät" muß ich aber vorerst noch weiter durchhalten.
7. Ich freue mich schon auf meine erste Pizza, die ich hoffentlich bald wieder essen kann... in meiner Lieblingspizzeria, da gibt es "Partygröße", die wird mit 5-6 Freunden gegessen *mjam*
8. Ich habe nur schwarze Schuhe. Die passen eben zu allem *g*

Das Stöckchen gebe ich weiter an Gabi, Iris, Filzchen, Diana, Eva, Sonja, Sylvie und Dana.

*uff* gar nicht so leicht 8 Leute rauszupicken...

Die Wollwahl ist diesmal aber spannend. Zwei Stränge haben großen Anklang gefunden und liegen gleich auf. Heute Abend werden die aktuellen Socken vermutlich fertig.... also könnt ihr bis morgen Mittag noch abstimmen. Mir fällt die Wahl auch schwer, also entscheidet euch! *g*

17 Oktober 2007

Ich entwerfe....

... gerade etwas gehäkeltes...



.... aber was es ist, sage ich noch nicht. Ihr könnt ja mal raten ;-)

Ravelry-Benutzer sagen bitte nichts, ihr könnt nämlich nachgucken *pssst*

16 Oktober 2007

Wollwahl

Ihr bestimmt was ich als nächstes auf die Nadeln nehme!

Die Kandidaten sind diesmal:



-Lang "Jawoll" mit interessant bedrucktem Garn
-Schöller&Stahl "Country Colors"
-Opal "Regenwald2 - Raupe"

Schreibt mir euren Favoriten per Kommentar zu diesem Beitrag. Der Strang mit den meisten Stimmen kommt als nächstes auf die Nadeln!

Die Abstimmung läuft, bis das nächste Sockenpaar fertig ist.

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 42/2007

Das Wollschaf fragt diese Woche:

Wie passt du Strickteile an deine Figur an? Nicht jeder hat die Gardemaße einer Elfe und es besteht die Notwendigkeit das Strickstück an deine Figur anzupassen, sei es an der Breite oder der Länge. Nehmen wir an, die Anleitung ist für deinen 36-er Pullover, du trägst aber 42 ... wie gehts du vor ? Wie sieht es mit einer evtl. Taillierung aus ?

Ah, mein Thema *grins*

Früher habe ich nach Augenmaß eine Tallierung an den Seitenähten reingestrickt. Irgendwann bin ich dazu übergegangen, an einem Grundschnitt zu basteln und nur das Strickmuster zu übernehmen. Richtig überzeugt hat es mich aber nicht.

Da ich auch nähe, möchte ich beide Hobbys kombinieren. Das heißt, ich nehme einen passenden Schnitt (der entsprechend meiner Figur angepaßt ist), und wandele ihn anhand einer Maschenprobe in eine Strickanleitung um.

Das habe ich für die Mermaid-inspirierte Jacke getan, und habe es auch für einen Basis-Shirt-Schnitt vor (mit dem ich dann in Serie gehe *g*). Bei genähten Shirts mache ich inzwischen am Rücken Abnäher rein, damit die Shirts "Rückenkontur" zeigen ohne knalleng sein zu müssen. Alles andere sieht an mir aus wie ein Sack, bin eben kurvig *g*

Mein Tip für Nichtnäher wenn das Muster gefällt, aber die richtige Größe nicht dabei ist: nehmt einen Schnitt bei dem die Größe stimmt (von einer anderen Strickanleitung), und übernehmt das Muster! Anleitungen sind nur ein Vorschlag!

13 Oktober 2007

Neue Regia

Gerade neu erhältlich ist die Kollektion "Arctic Color", und die nächste ist die "City Color". Beide Kollektionen gefallen mir vom Muster her, aber nicht von den Farben. Rot, Braun, Blau - da ist nichts für mich dabei! Wo bleibt LILA??

12 Oktober 2007

Socken



Hier habe ich die Back to Basic-Socken ausprobiert. Der Zwickel gefällt mir gut, hat was von einer "Rohrverbindung" *g* Die Spitze habe ich meiner anatomischen Anleitung angepaßt, wobei mir das Ergebnis nicht gefällt. Wären die Abnahmen symmetrisch, fände ich es schöner.




Als nächstes kommt die selbstgefärbte Regia Silk auf die Nadeln. Es gab diesmal nur eine Stimme.... hat euch die Auswahl überfordert oder war sie nicht reizvoll genug?

09 Oktober 2007

Angestrickt

Hier kommen die ersten Bilder der Strickjacke! So weit bin ich jetzt:



Es ist "schief" weil ich einen Abnäher reinstricke. Da er unten nicht breiter wird, ist dort auch nur ein Streifen in Fuchsia und kein Keil.



Eine Detailaufnahme wegen der Streifen... das Fuchsia überfordert die Kamera *g* es ist aber auch so leuchtend, da könnte man glatt "neonfuchsia" sagen!

Die Jacke macht ein wenig süchtig, nach dem Motto "ach nur noch eine Reihe..." und die Maße stimmen bis jetzt auch *puh*