14 Dezember 2006

Neue Winterjacke

Bei meiner Steppjacke drückt sich leider die Wattierung an den Steppnähten heraus. Also muß eine neue Jacke her, diesmal soll es eine Cabanjacke werden.

Den Schnitt habe ich im Burda Modemagazin September diesen Jahres gefunden (Modell 104). Dort ist Wollstoff empfohlen; eigentlich nicht mein Fall, da ich keine Wolle am Oberkörper vertrage. Aber als Jacke geht es hoffentlich, da ist ja noch Futter und ein Oberteil dazwischen.



Änderungen am Schnitt:
- kein Gürtel, keine Riegel, keine Passe
- der Kragen bekommt einen Riegel wie bei der Mantelvariante (Modell 103)
- Ärmel zweiteilig, dafür habe ich Ärmel und Armausschnitte von Modell 102 genommen

Der Stoff ist schon zugeschnitten. Fehlen noch die Einlagenteile, die natürlich auch noch aufgebügelt werden müssen *örks*


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen