11 September 2006

Off-Topic

Kommen wir erst mal zu den weniger schönen Seiten dieses Tages. Das Ergebnis meines Bluttestes ist da.

Die gute Nachricht: Ich darf weiterhin Kartoffeln essen. Die schlechte Nachricht: ich vertage überhaupt kein Ei und nichts an Kuhmilch und sämtliche Produkte daraus. Außerdem muß ich auf Gluten verzichten. Somit kann ich nicht mal unterwegs ein Brötchen essen....

Essen auswärts ist also etwas komplizierter. Mal schnell in die Kantine läuft wohl nicht; da darf ich mein Essen "mitschleppen". Na mal schauen, das wird schon. Zu Hause ist es ein wenig leichter. Sämtliche Rezepte sollten sich mit alternativen Produkten umsetzen lassen.

Ein paar weitere Sachen vertrage ich auch nicht, aber die sind nicht weiter schlimm. Sie können aber in diversen Produkten vorkommen, also Augen auf beim Einkaufen!

1 Kommentar:

  1. *knuddel* man gewöhnt sich echt schnell daran. Ich koche hier für drei Allergiker und auch das geht inzwischen reibunglos.

    Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen