31 Juli 2006

Blaubärchen

Am Donnerstag Nachmittag hatte ich endlich die Bestellung bei Buttinette aufgegeben. Am Samstag kam schon das Paket. Rekord!!!
Die Strumpfwolle begeistert mich allerdings nicht so sehr. Trotz gleichem Material und Lauflänge ist sie wesentlich dünner - soweit noch ok; nehme ich eben mehr Maschen. Aber in 3 von 10 Knäuel (nein, nicht alle für mich!) war jeweils ein Knoten drin. Und die Wolle glänzt nach Kunstfaser und fühlt sich auch so an.
Fazit: keine Wolle die man unbedingt haben muß. Aber wenn sie schon mal da ist wird sie auch verstrickt.


Übers Wochenende habe ich diesmal keine Socken gestrickt, sondern Baumwollgarnreste gefärbt. Daraus sollen Häkelbärchen werden.

Heute präsentiere ich euch Blaubärchen. Blaubärchen ist etwas filigraner und nur 9cm "groß". Dieses Exemplar hier möchte bei mir bleiben, aber es ist noch Garn übrig für bis zu drei weitere Bärchen, die dann adoptiert werden können. Als "Adoptionsgebühr" hätte ich gerne wieder Sockenwollreste, bin aber auch offen für anderes.

Photobucket - Video and Image Hosting

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen